Frage von shool67, 34

Sekundärquelle in Geschichte wie zusammenfassen?

Hallo Leute , in den Geschichtsklausuren ist die 1.Aufgabe ja immer den Inhalt mit eigenen Worten wiederzugeben . Nur gelingt es mir nicht immer . Ich weiss nie wie ich das machen soll , damit ich nicht so nah am Original Text bin. Kann mir einer Tipps geben? Wie würdet ihr als Beispiel den ersten Abschnitt formulieren?

Antwort
von Jerne79, 11

1. Lies den Text komplett durch.

2. Lies den Text nochmal, mach dir stichpunktartig Notizen in eigenen Worten.

3. Schau, welche Informationen wichtig und welche unwichtig sind.

4. Nimm die relevanten Informationen und formuliere sie neu und mit eigenen Worten aus.

5. Im Zweifelsfall mach nochmal einen Abgleich mit dem Originaltext, um sicherzugehen, dass du nicht versehentlich doch Formulierungen übernommen hast.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten