Frage von AlessiaAdriana, 12

Seitenspiegel angekratzt aber nichts mit bekommen?

Ich bin mit einer Freundin gestern Abend bei Nebel durch eine ziemlich enge Straße gefahren. Natürlich kam es dann so, dass 2 Autos parallel geparkt haben und es so ziemlich eng war. Meiner Meinung nach bin ich mit dem Auto durch gekommen. Ich habe überhaupt nichts gemerkt oder gehört. Meine Freundin meinte aber später, als wir schon längst weg waren, dass sie meint etwas gehört zu haben.

Zu meinem Pech standen da draußen ein paar Personen rum und jetzt habe ich Angst, was auf mich zukommen könnte, wenn doch etwas passiert ist - bin nämlich noch in der Probezeit... An meinem Auto ist kein Kratzer oder sonst was. Alles sieht genauso aus wie vorher.

Antwort
von Lexa1, 12

Wenn du den Seitenspiegel angekratzt hättest, dann wäre an deinem Auto auch was.

Antwort
von GrafvonSpee, 9

Nun, wenn am eigenen Auto keinerlei Spuren sind kann es sich bei dem "gehörten" um etwas völlig harmloses handeln, im Zweifel nochmal genau alles absuchen^^

Falls du aber tatsächlich was Angekrazt hast könnte das als Fahrerflucht ausgelegt werdne, das wär natürlich, gerade in der Probezeit, eher ungünstig

Kommentar von AlessiaAdriana ,

Ich habe mir mein Auto genau angeguckt und da ist keine Spur von irgendwas. Deswegen können die mir ja eigentlich nichts an haben -meint mein Bruder zmd. Ich habe trotzdem ein schlechtes Gewissen

Kommentar von GrafvonSpee ,

Nunja, wenn du nichts gefunden hast solltest du dir mal keine allzugroßen Sorgen machen, mehr als ABwarten kannste dann auch nicht^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community