Frage von TsukiHikari, 50

Seitenlängen vom Dreieck berechnen für bestimmten Flächeninhalt?

Hallo, ich habe ein kleines Problem in Mathe. Gestellt ist die Aufgabe "Konstruiere ein rechtwinkliges Dreieck mit der Seitenlänge 5cm für Seite c und einem Flächeninhalt von 10cm2" Wie lang sollen dann Seiten a und b sein?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Dennis14Jahre, 25

Naja eigendlich ist die formel für den flächeninhalt eines dreiecks ja G×H÷2 wenn in dem falle die grundseite ( G ) 5cm groß ist dann müsste die höhe ( H ) 4cm sein weil 5×4÷2 ist 10cm2 falls es bei eurer schule auch so ist :D

Kommentar von Dennis14Jahre ,

ah ok verstanden teil einfach 4÷2 wegen den seiten a und b das heißt beide seiten sollten 2cm groß sein mein Fehler xD

Kommentar von TsukiHikari ,

Vielen Dank für die schnelle Antwort! Hat funktioniert :)

Antwort
von chooney, 17

Ich vermute hier solltest du eine Formelumwandlung vornehmen.
Probier es mit der formel für die Fläche. Falls das nicht geht , probiers mit sinus, cosinus

Hoffe ich konnte dir ein paar Anregungen geben
Dein chooney

Antwort
von fabro122l, 17

A = hc*c/2

Umformen auf

Hc = 2*A/c

Und dann Pythagoras 

Kommentar von Dennis14Jahre ,

ich glaube er ist noch nicht so weit in mathe deswegen ist das ein wenig kompliziert zu verstehen was du meinst :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community