Frage von OwenHunt, 46

Seit wochen leicht verstopfte nase?

Ich habe, seit ich krank war (husten,halsschmerzen, verstopfte / laufende nase, leichtes Angina) eine komische Nase. Also sie ist nicht verstopft, weil ich kann perfekt atmen. Doch trotzdem muss ich immer (weiss nicht wie man das im deutschen sagt) halt die nase hochziehen. Wie wenn man ne laufende Nase hat. Aber es ist irgendwie ganz weit hinten verstopft. Aber irgendwie eben auch nicht. Nasenspray nützt irgendwie nicht viel. Weiss wer was machen?

Antwort
von xxNadjaxx13, 33

Hallo. Ich kenn dein Problem mir ist es auch mal so gegangen... und ich fand es auch komisch und hab dann meinen Arzt gefragt und der hat gesagt, es fühlt sich zwar komisch an ist aber total normal... manche haben es manche nicht. Und es geht normalerweise nach ein paar Tagen weg. 

Hoffe ich konnte dir helfen. 

Kommentar von OwenHunt ,

Aber ich hab das bald 2 Wochen. Und ich muss die halt wirklich (ausser ich bin total abgelenkt) alle 10 sek. hochziehen. Ist das wirklich normal?

Kommentar von xxNadjaxx13 ,

Warte noch ein bisschen normalerweise geht es von allein wieder weg, aber wenn du dir ganz unsicher bist dann geh lieber zum Arzt, der kann dir dann ganz genau sagen was du hast und brauchst... und sonst kannst du vll. mal ne nasenspülung probieren, ist zwar etwas eckelig müsste aber helfen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten