Frage von kleinerengel97, 55

Seit Wochen Ausschlag und Juckreiz?

Seit Wochen habe ich in den Achseln, unter dem Busen und oberhalb des Genitalbereich rote Punkte und das Jucken macht mich wahnsinnig.

Ich dusche täglich mit einer alkalifreien Waschlotion (schon seit Jahren) und habe weder Waschpulver noch Flüssigwaschmittel gewechselt. Auch nichts neues an Wäsche gekauft oder verändert. Ich schwitze auch nicht übermäßig. Nach dem Duschen Creme ich mich immer ein. Auch die Creme habe ich nicht gewechselt.

Allergietest wurde gemacht. Kein Befund. Soll jetzt auf Verdacht mal Kortison nehmen, aber das möchte ich nicht unbedingt. Wozu soll das denn gut sein?

Kennt das jemand? Ich kratze mich bald in den Wahnsinn.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Matzesmaus, 40

Das könnte auch ein Pilz sein. In den von dir beschriebenen Körperregionen ist es warm und auch mal feucht, ideal für Pilze. Hast du schon mal was in der Richtung probiert, Fungizid, Canesten oder so?

Kommentar von kleinerengel97 ,

Hatte ich auch vermutet, aber durch Abstrich wurde ein Pilz ausgeschlossen.

Kommentar von Matzesmaus ,

Hätte ja durchaus sein können. Nimm das Cortison, dann hat die Juckerei ein Ende ;)

Antwort
von IceQueen13, 36

Wir sind bei körperlichen Beschwerden meiner Meinung nach die falsche Adresse und können nur Theorien aufstellen. Ab zum Arzt mit dir.

Kommentar von kleinerengel97 ,

Ich bin doch beim Arzt. Der möchte das ich einfach mal Kortison nehme.

Antwort
von Pangaea, 26

Kortison ist entzündungshemmend, das kann schon helfen. Ehe du dich wund kratzt - warum tust du nicht einfach mal das, was dein Arzt empfiehlt?

Kommentar von kleinerengel97 ,

Dann nehme ich das halt. :(

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community