Frage von Merci2015, 49

Seit wann gibt es den Import - export handel und wie sah er damals aus?

Seit wann gibt es den Import - export handel und wie sah er damals aus?

Ich muss nämlich bis morgen ein Referat halten mit freunden und die meinten jetzt ich soll das Thema import export von damals bis in die Zukunft noch hinzunehmen. Doch im Internet habe ich bis jetzt nichts gutes gefunden da es import und export schon seit Jahren gibt. Und jetzt wo ich das Thema habe hat es angefangen mich zu interessieren. Wäre sehr nett und hilfreich wenn ihr mir das beantworten könntet 😊 ihr wärt dann auch mein Lebensretter. Schon mal danke im voraus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von maja11111, 21

damals war letzte woche? damals sind die mit schiffen rumgefahren, haben fremden in süd-mittel-nordamerika auf die rübe gehauen und die leute versklavt. um das besser ausplanen zu können haben die damals in afrika den ganzen kontinent platt gemacht und die menschen verschifft - millionenfach nach amerika um da noch mehr sklaven zu haben.

von dort holten sie alles was goldig war und glänzte. bis nix mehr da war, aus afrika holten sie alles was es hier nicht gab, aus indien und asien pressten sie gewürze, tee und anderes. die ganze zeit sind die dabei mit dem schiff rumgefahren und haben alles hin und her geklaut und hier verkauft.

die sind gewesen: niederländer, franzosen, engländer, portugiesen und spanier. niederträchtiges, blutgieriges volk. haben millionen von menschen abgeschlachtet damals bis heute...nu musst du das nur noch vernünftig verpacken und ausarbeiten :)

Kommentar von Pudelwohl3 ,

Stimmt alles. Kurze Ergänzung: Deutsche waren es auch !!!

Kommentar von maja11111 ,

bist du nicht ein cleveres kerlchen?^^ aber warum sagst du denn vor. lass sie doch selbst recherchieren, man gibt nen weg vor, aber doch nicht alles und so umfangreich.

Antwort
von Pudelwohl3, 26

Mal ein Tipp: Solche Handelsaktivitäten gibt es vielleicht schon so lange, wie es Menschen gibt.

Früher waren das gefährliche und lange Handelswege, Seidenstraße und so, gibt es aber sicher schon seit tausenden von Jahren.

Antwort
von derhandkuss, 21

Import / Export gab es schon vor Hunderten oder Tausenden von Jahren. Bekanntestes Beispiel sind beispielsweise Gewürze, Seide & Co aus Fernost, die bereits im Mittelalter nach Europa kamen. Genauso haben auch die Wikinger Waren auf ihren Seereisen transportiert und getauscht. Nicht zuletzt haben Seefahrer wie beispielsweise Kolumbus ferne Länder regelrecht ausgebeutet.

Kommentar von Merci2015 ,

jetzt kommt die dümmste frage die je gestellt wurde früher gab es doch piraten die haben doch die Handelsschiffe beraubt oder? Oder gab es piraten garnicht?

Kommentar von maja11111 ,

doch sweetheart auch verbrecher gibts solange wie man denken kann. so gibts damals bis heute verbrecher die piraterie betreiben. natürlich berauben sie auch heute noch reiche schiffe, versenken schiffe, nehmen geiseln und klauen wie die raben. gerade so in richtung somalia.

Antwort
von lupoklick, 20

seit es Tauschhandel zwischen verschiedenen, auf irgend  etwas "spezialisierten" Stämmen gibt... z. B.  Schafzucht vs Werkzeugherstellung...

Tschuldigung, mit dem "Scha...." wort möchte ich keinen "Gymnasiasten" diskriminieren....

Kommentar von maja11111 ,

jetz bin ich aber neugierig...mit dem scha... wort wie meinst du das? erkläre dich mal ganz ausführlich. versteh ich nicht - logisch, ehemaliger gymnasiast^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community