Seit wann gibt es den Begriff "Liebe"?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Liebe kennt man Gott sei dank schon ganz arg lange. Aber ohne Abitur weiss ich nicht wie lange es den Begriff "Liebe" gibt. Im Mittelalter gab es ganz Selten Liebesheiraten. Nicht mal beim einfachen Volk. Und noch bis ins 20. Jdt. sagten die einfachen Leute nicht "Liebe", höchstens beim Kind. Man sagte "ich mag dich sehr"

Den Begriff der Liebe gibt es ja auch in der Releigion oder Theologie. Hier kann ich aber weder Latein noch Grichisch, um da ein Beispiel schreiben zu können. Es gibt die einseitige Liebe, die Ichliebe und die selbstlose Liebe. usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von oldschooldigger
27.12.2015, 20:48

Das ist doch mal eine sehr schöne Antwort, vielen vielen Dank!

0

Die Liebe wird schon in der Bibel erwähnt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von oldschooldigger
26.12.2015, 21:55

danke das hilft mir :) 

0

Der begriff liebe ist schon mehrere tausend jahre alt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von oldschooldigger
26.12.2015, 21:08

vielen dank für deine antwort

1

Das ist totaler Blödsinn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von oldschooldigger
26.12.2015, 21:07

okay danke das wusste ich nicht, deswegen habe ich hier gefragt. das hätte man aber auch netter formulieren können

0

Liebe und das Wort dafür gibt es seit Jahrtausenden in jeder Sprache.

Ich weiß ja nicht, was Du so ließt ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von oldschooldigger
26.12.2015, 21:08

das wusste ich nicht aber vielen dank für das beantworten meiner frage

0

Was möchtest Du wissen?