Frage von Grauhaariger, 53

Seit über einem halben Jahr nutze ich mein Lumia 650 . Seit einigen Tagen entlädt sich der Akku extrem schnell. Weiß jemand woran das liegen kann?

Antwort
von Legatus, 37

Was heißt extrem schnell?

Hast Du Dich informiert, wie man Smartphones richtig laden kann? Das ist essentiell. Zum Beispiel nie am Ladekabel hängen lassen, wenn die 100% bereits ereicht sind. Auch nicht ganz leer werden lassen. Heutige Smartphones haben keinen Memory Effekt wie die alten Handys damals.

Das Lumia 650 hat immerhin einen wechselbaren Akku, wenn man die hintere Platte abnimmt, also sollten sich Deine Kosten in einem akzeptablem Rahmen befinden.

LG

Kommentar von JeDesign7 ,

Leider nicht ganz richtig.

Auch bei den heutigen Lithium Akkus sollte man ab und zu die gesamte Akkuleistung aufbrauchen.

Jeder Akku ist heute mit einem eigenen BMI ( Batterie Management Indikator ) ausgestattet oder an eine Software gekoppelt. 

Diese meldet dem Gerät ob der Akku leer ist. Meist bewegt sich dieser wert zwischen 5 - 10% ( bei ganz neuen Geräten teilweise noch tiefer ) der Akkuleistung. Ab da fällt der Akku schneller zusammen. Bei nicht richtigem Laden kann diese Schwelle höher werden d.h. der Akku verliert z.B. bei 30% schon schneller an Leistung.

Um diesen ''Effekt'' vorzubeugen oder wieder zu normalisieren sollte das Gerät ab und zu genutzt werden bis der Akku tot ist. Danach wichtig das er am richtigen Ladegerät auf 100% vollgeladen wird.

Arbeite in einem Unternehmen welches selbst Akkus jeder Art herstellt. Wir haben täglich Fälle von angeblich defekten Akkus welche nach einem Refresh wieder lange Zeit halten.

Lieber Gruss und einen tollen Tag

Kommentar von Legatus ,

Nun, ich habe es zwar von verschiedenen Quellen anders gehört, aber wer weiß, welche Intentionen die haben. Heutzutage ist Vertrauen wertvoller als Gold.

Danke für den Hinweis. Aber dass man es nicht länger am Kabel hängen lassen sollte, wenn die 100% bereits erreicht sind, stimmt doch oder?

Viele Grüße

Kommentar von JeDesign7 ,

Das mit den 100% stimmt. Jedoch haben viele Geräte heutzutags eine Ladungsabschaltung oder schalten in einen Modus der Erhaltungsladung. D.h. der Stromfluss wird intern unterbrochen oder stark gedrosselt bei erreichen der 100%. Bei Geräten oder Akkus welche das nicht haben, kann es sein das ein Akku überladen wird. Was für einen Akku tödlich sein kann.

Lieber Gruss

Antwort
von canstyl044, 42

Vielleicht hat sich der Akku aufgebläht? Wenn ja, ein neues Akku kaufen.

Antwort
von Trytogetme, 30

ICh denke auch dass der Akku defekt sein könnte.

Du könntest aber mal in den EInstellungen->System->Akku schauen, welche Apps wie viel Akku verbraucht

Antwort
von yatoliefergott, 33

Der Akku ist jetzt einfach schon alt. Die werden schon so gebaut, damit man sich schneller ein Neues handy kauft

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten