Frage von DasRentier, 153

Seit Tagen wirft hier jemand im Hinterhof illegale Böller. Was tun?

Hallo und ein frohes neues Jahr :)

Seit einigen Tagen - auch heute - bekomme ich mit, wie einige Jugendliche hier Böller hochgehen lassen, die offensichtlich nicht erlaubt sind. Ich merke es zum Einen an der Detonation selbst, zum Anderen an den extremen Lichtblitzen.

Unser Hinterhof ist klein, von Häusern umgeben und Bäume stehen hier dicht an dicht, im Zentrum ein kleiner Spielplatz. Ab und zu gehen hier kleine Kinder durch und Tiere halten sich ebenfalls hier auf.

Die Jugendlichen, die das machen, zeigen keine Skrupel: Gesprächsversuche brachten nichts und selbst die Polizei "konnte" nichts unternehmen, obwohl ich ihnen sagen konnte, wer es ist und wo sie wohnen. Ich selbst habe einen Kater, welcher jedesmal heftig erschreckt, Ich selber habe auch Angst. Das sind richtige Sprengsätze und kein Feuerwerk mehr!

Daher meine Frage:

Was kann ich noch tun? Weiß jemand von euch Rat? Sie haben auch eben wieder was hoch gejagt. Ich weiß nicht mehr weiter.

Danke schonmal :)

Antwort
von lovelymissx, 99

Ich würde immer wieder die Polizei rufen bis etwas unternommen wird! Das kann doch nicht sein, dass die da "nichts machen können".

Antwort
von lutsches99, 81

Die Polizei muss was tun, Illegale Böller und nach Silvester gibt bis zu 5 Jahren Haft und Hohe geldstafen 

Kommentar von HeinrikH ,

Nicht in solchen Fällen. Für eine Haftstrafe musst du schon mit einer betrachtlichen Menge erwischt werden.

Kommentar von lutsches99 ,

Deswegan ja bis zu. Auf jeden Fall gibts großen Ärger von den Elter und vielleicht eine Geldstrafe

Antwort
von Buntbaer, 17

Auf jeden Fall abstand halten.

EXTREM GEFÄHRLICH.

Antwort
von NoahVB, 33

Polizei rufen dann können die auf jeden fäll mir eine fetten Geldstrafe rechnen.

Kommentar von DasRentier ,

Wer lesen kann, ist klar im Vorteil...

Antwort
von MuhammedYudid, 68

Ich würde Fotos von den Typen machen umd mir die Hausnummer aufschreiben und einmal dran klopfen und reden und wenn wieder geböllert wird dann gehen sie in den Hof und reden wenn die Leute dann Böller auf sie werfen rennen sie weg und am.besten filmen sie das wenn sie runter gehen dann können sie sie auch noch wegen Körperverletzung anzeigen

Kommentar von DasRentier ,

Danke, aber dazu habe ich zu große Angst. Das muss doch auch gehen, ohne das eigene Leben in Gefahr zu bringen. Ich habe ja schon versucht, mit denen zu reden. Aber außer Pöbeleien hatten die nichts übrig.

Und meine Kamera hab ich auch nicht so schnell in der Hand, vor allem wenn ich um mein Leben laufen soll...

Andere Vorschläge?

Kommentar von MuhammedYudid ,

wenn du in 8m entfernung von den böllern bist passiert nix und bevor sie explodieren kommt immer ein grünes oder rotes licht also wirst du sehen wann sie explodieren und wenn du das filmst und die polizei es herausbekommt dann kannst du dich freuen weil du so schnell die typen micht mehr sehen wirst ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community