Seit neuestem NVidia Treiber ständig Standbild (Windows10) was tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Moin Dome,

ist so, neue Nvidia-Treiber zicken häufig bei älteren Karten, also mal nen älteren draufziehen (362xxx).

Und, ganz wichtig, Du musst in Win10 die automatischen Gerätreiberupdates deaktivieren, sonst läuft Win10 ein bisschen Amok...

http://www.deskmodder.de/wiki/index.php/Ger%C3%A4tetreiber_Treibersoftware_%C3%BCber_Windows_Update_deaktivieren_Windows_10

Hat mir auch ein paar mal den aktuellen Grakatreiber runtergeschmissen (grummel).

Win10 muss man halt ein bisschen pimpen, dann ist das ein sehr gutes OS ;-)

Grüße aussem Pott

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheDome93
31.05.2016, 23:21

Danke, scheint zu funktionieren :D

1

Bleib doch einfach beim älteren Treiber, wenn der neue nicht funktioniert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht liegt es an der Grafikkarte. Ich hatte auch mal so ein ähnliches Problem und der Grund dafür war die Grafikkarte, die kaputtgegangen ist, weil sie schon von Haus aus übertaktet war, vielleicht solltest du das mal checken :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde erstmal in der Tat bei dem älteren Treiber bleiben und mitverfolgen ob andere ähnliche Probleme haben und abwarten ob dafür ein spezieller fix rausgebracht wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Update bedeutet nicht immer gleich besser.

Lass den alten Treiber weiterhin laufen.
In der Hinsicht wirst du wie beschrieben nicht der einzigste sein und NVidea wird mit Sicherheit ein Update vom Update machen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheDome93
31.05.2016, 13:14

Mein Problem damit beim alten Treiber zu bleiben ist der, dass mein PC nach jedem Neustart scheinbar auf den neuesten Treiber aktualisiert hat und ich nur mit glück vor dem nächsten freeze auf den alten treiber zurückgehen kann.
Ich dachte auch erst es würde klappen, wenn ich die treiber deinstalliere und den alten quasi als neuen lade, aber dann hat er trotzdem das selbe problem, dass ich wieder nur dadurch lösen kann, wenn ich auf einen noch älteren wechsle :/

0
Kommentar von MaceLLo1994
01.06.2016, 13:53

Dann musst du AutoUpdate deaktivieren.

0

Was möchtest Du wissen?