Frage von AlexMarx, 347

Seit neuestem erstellt itunes Interpreten mehrfach, obwohl sie gleich beschrieben sind. Also z.B. 20 gleichnamige Interpreten mit je einem Song?

Itunes erstellt bei neu hinzugefügten Dateien Interpreten mehrfach, obwohl sie gleich beschrieben sind. Beispiel: aus 1 Interpret mit einem Album und 20 Songs wird dann in der Itunes-Liste - nach der Beschriftung der Details wie Interpret, Songname, Albumname usw - plötzlich 20 Interpreten (alle gleich geschrieben) mit je einem Song, statt einem Interpreten mit den 20 Songs.Hin und wieder wird das Problem behoben, wenn der Interpretname mehrfach ver- und wieder zurückgerändert wird. Jedoch entstehen so manchmal neue Probleme. Manchmal ändert sich der Name in der Anzeige, jedoch nicht in der Liste oder anders herum.

update: Bei neu hinzugefügten Medien konnte das Problem behoben werden, indem ein "Albuminterpret" bei allen Songs hinzugefügt wurde. Danach wurde aus den 20 Interpreten wieder einer. Danach konnte die Spalte "Albuminterpret" wieder gelöscht werden.

Bei "älteren" Songs funktioniert dies nicht. So könnten neue Songs nicht auf ein bereits bestehendes Album hinzugefügt werden. Es wurde einfach nur ein neuer Interpret erstellt. Verändert man hier die Spalte "Albuminterpret" beim bestehenden Album und den neuen Songs wird das ganze Album plötzlich rausgezogen und ist somit wieder nur ein weiterer Interpret.

An der Sortierung wurde nie etwas geändert. Wenn eine CD direkt importiert wird tritt dieses Problem nicht auf.

Antwort
von Glogi, 319

Setz mal den haken bei Compilations

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten