Frage von Horus737, 39

Seit neuestem erkennt mein PC die angeschlossenen Lautsprecher nicht mehr. Was tun?

Mit Systemwiederherstellung von einem früheren Zeitpunkt her gingen die Lautsprecher wieder, aber bei neuem Hochfahren erkannte er sie nicht. Treiber erneuern? Aber wie finde ich Treiber zu Lautsprechern, die ich nicht identifizieren kann? Soundkarte ? Windows Vista ! Wer kann helfen?

Antwort
von Duponi, 32

Lautsprecher haben keine Treiber, also kann es wohl nur am Soundchip liegen. Der wiederum ist abhängig vom Motherboard, oft, aber nicht immer von Realtek.

Kommentar von Horus737 ,

Soundchip ? Heisst das, ich soll die Soundkarte austauschen? Was ist mit Realtek?

Kommentar von Duponi ,

hast du denn eine separate Soundkarte?

austauschen solltest du höchstens die Treiber.

Viele Motherboards haben Soundchips von Realtek > RTFM

Kommentar von Horus737 ,

Eher doch Soundchip auf motherboard. Kann aber im Gerätemanager den Lautsprecher nicht öffnen, da PC ihn nicht erkannt hat.Und beim Suchen nach neuem Treiber über PC-Internet Systemverwaltung bin ich nicht fündig geworden (sucht ewig).

Kommentar von Duponi ,

PC erkennt auch keine Lautsprecher. Das ist normal. Lautsprecher sind keine Hardware für den PC.

Entweder du suchst neuere Treiber beim Motherboardhersteller, oder du benutzt ein Tool, um den Soundchip zu erkennen und gehst dann direkt beim Hersteller die Treiber suchen.

https://www.hwinfo.com/download.php

Kommentar von Horus737 ,

Habe Treiber für Realtek HD Audio heruntergeladen vom angegebenen Portal und installiert. Übrigens: Ist das tatsächlich kostenlos?

Leider erfolglos. Der Lautsprecher sei ausgesteckt, meldet Suchergebnis. Habe aber alle Stecker überprüft. Boxen haben Strom. Der Sound bleibt aus (Lautsprechersymbol mit x)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community