Seit Montag große Wunde. Wie sollte ich sie am besten Pflegen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Inzwischen müsste sie verschorft sein, oder? Du kannst sie dann weiter mit Wundheilungscreme (Bepanthen oder ein Derivat) eincremen. Oder es reicht auch eine normale Fettcreme, die wenig Parfum enthält, um die neue Haut geschmeidig und elastisch zu machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt schon drauf an: Bisswunde, Schnittwunde, Abschürfung, Riss, Brandwunde,....., wie tief, großflächig....... entweder zum Arzt oder schau mal bei netdoktor ob du was findest. Falls es schon entzündet ist unbedingt zum Arzt, ob dein Tetanusschutz noch ausreicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist das für eine Wunde, woher stammt sie?

was hast du bis jetzt gemacht?

man kann schlecht raten bei so wenig Text!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JenBusse
27.02.2016, 16:39

Hatte eigentlich einen hingeschrieben + Bild. Naja. Ich habe am Unterarm eine 4-5cm lange und 1cm breite Fleischwunde die entstanden ist als ich an einem Holzbrett hängen geblieben bin (aber schon seid Montag)

0
Kommentar von JenBusse
27.02.2016, 17:13

Ich war eben bei keinem. Sieht aber ganz gut aus. Reißt nur manchmal wieder auf, wesshalb ich nunmal wissen wollte wie ich es am besten Pflegen könnte. (Habe einfach ein Pflaster drauf geklebt und um die Blutung zu stoppen, einen Druckverband gemacht. Mehr nicht)

0