Frage von Psychojf, 15

Seit Monaten Nasenbeschwerden und weitere Symptome?

Hallo, Schon seit mindestens 7 Monaten habe ich eine extrem trockene Nasenschleimhaut.Es fühlt sich so an als wäre da schon die ganze Zeit eine harte Kruste drin.Ich habe es schon ein paar mal versucht loszuwerden, indem ich sie mit kaltem Wasser ausgespült habe doch es verschwindet einfach nicht.Das nervt einfach nur noch, beim Einatmen merke ich das jedesmal.Ob meine anderen Symptomen damit in Verbindung hängen weiß ich nicht doch ich nenne sie jetz einfach mal.

-trockene Nasenschleimhaut - Ich bin schneller aus der Puste/erschöpft (da reichen 5-10 minuten gehen aus) - meine Hände zittern - mir ist nur noch zu heiß oder viel zu kalt - manchmal fühlt meine Nase sich nass an doch das ist sie nicht - Ich habe einen ganz leichten Druck im Kopf - und mein Durstgefühl ist komplett verschwunden, ich trinke nur noch weil es sein muss

Was könnte das sein und gibt es Hausmittel die mir helfen könnten?

Antwort
von FlyingCarpet, 11

Damit musst Du zum HNO, um eine chronische Nasennebenhöhlenentzündung auszuschließen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community