Frage von metin2044, 112

Seit mal ganz kurz realistisch und antwortet nicht mit Samsung/Apple ist besser weil ihr eins von beiden habt antwortet einfach neutral?

Was ist besser das Samsung Galaxy s5 Mini oder das iPhone 5s wie gesagt antwortet ehrlich und unparteiisch mit Begründung

Antwort
von GravityZero, 48

Besser? Man müsste besser erstmal definieren. Generell kann man das nicht sagen. Hat beides vor und Nachteile.

Antwort
von KnusperPudding, 20

Seit mal ganz kurz realistisch und antwortet nicht mit Samsung/Apple ist besser weil ihr eins von beiden habt antwortet einfach neutral?


Neutral ist fast nicht möglich. Da die Apple-Fanboys oder Samsung Liebhaber einfach anonym Downvoten ohne Begründung, sofern man einen produktiven Vorschlag macht, der ihnen nicht in den Kram passt.


Ich riskiere es dennoch mal:


Entscheide dich für ein ein iPhone wenn  ein flüssig-laufendes Betriebssystem willst, dass auch relativ anwenderfreundlich ist und dazu bereit bist auf Individualisierung zu verzichten. Mehr Sicherheit, da Software genau geprüft wird bevor sie in den Appstore gelangt.

Entscheide dich für das ein Samsung Handy, sofern dein Hauptaugenmerk auf hoher Individualisierung liegt und hoher Anpassbarkeit, sowie ein hoher Funktionsumfang bereits mit der Auslieferung. - Des weiteren ist hier eine Speichererweiterung via MicroSD möglich und als Lade/Datenübertragungs-Anschluss  ist hier der genormte Micro-USB vorhanden.



Antwort
von Minzy23, 10

Wenn du dich für ein Samsung entscheiden solltest dann würde ich dir sehr von den Mini abraten.
Diese sind meistens schlecht verarbeitet und machen nach kurzer Zeit Probleme.

Direkt zu der Sache ob Samsung oder IPhone kann ich leider nicht viel sagen. Hatte noch nie ein IPhone aber wenn ich ehrlich bin hab ich auch nicht das Bedürfnis je eins besitzen zu wollen.
Ich finde es nicht besser von der Qualität her sondern das was man im Freundeskreis mitbekommt eher schlechter.

Jedenfalls hört ich mehr iPhone Besitzer über Ihr Handy meckern als die wo ein Samsung/LG/HTC besitzen. Meistens weil beim zweiten runter fallen der Display kaputt gegangen ist oder andere Sachen sie nerven.
Vielleicht fragst du auch in deinem Freundeskreis mal rum vielleicht können da einige genauere Erfahrung berichten ^^

Antwort
von Blvckstyle28, 43

Ich komme generell mit dem IPhone mehr klar. Ich finde es super, vor allem ist das 5s Mega ausreichend und einfach perfekt für mich. :)

Kommentar von Engin1907 ,

da kann ich dir nur zustimmen 1.wegen der größe schon und wegen der hardware da würd ich mir auch ein iphone holen obwohl ich ein samsung galaxy alpha benuzte

Antwort
von blackforestlady, 44

Habe weder noch, da beides nicht so zufriedenstellend ist. Zu hoher Preis usw. Bevorzuge lieber ein Lumia ist im Preis-Leistungsverhältnis super.

Antwort
von KevinHP, 35

Ich selbst habe ein iPhone 5s und bin selbst mit iOS 9 noch sehr zufrieden. Klar ist es nicht das schnellste Handy, aber funktioniert nach wie vor einwandfrei!

Von den Mini-Geräten habe ich schon öfter gehört, dass diese leistungstechnisch eher mittelmäßig seien.


Antwort
von GarfieldSL, 13

Smartpühones gleich welcher Marke sind für mich allenfalls ein Spielzeug. Ich amüsier mich immer, wenn andere hektisch an dem Ding rumfummeln. Apple ist zu teuer und für die Smartphones gibt es bald mehr Malware als für Windoof. Ich habe ein handy zum Telefonieren und für alles andere habe Computer, Kamera etc.

Antwort
von JanRuRhe, 60

Hier wirst du keine objektive Antwort bekommen :-)
Vorteil von Apple: keine Viren, durchgängiges Konzept
Vorteil von Samsung: offeneres Konzept, mehr Möglichkeiten

Ich würde sagen: versuche mit beiden Produkten eine SMS zu schreiben, ein Foto per Email zu versenden und eine App zu installieren und wieder zu löschen. Dann wirst du merken, wo du besser mit zurechtkommst.

Kommentar von Nyaruko ,

Ist es mittlerweile eigentlich möglich Bilder vom iPhone zu löschen, die man vom PC auf das Gerät kopierte?

Kommentar von JanRuRhe ,

Hatte nie Probleme damit.

Kommentar von Nyaruko ,

Das ist auch schon ein paar Jahre her, zumindest bei iOS 6.1.3 kann man die Bilder, die man vom PC auf das Gerät kopierte, nicht am Gerät selbst löschen.  
Und da es mittlerweile iOS 9.x gibt und ich kein neueres iPhone habe, hat mich das interessiert. :)

Antwort
von Thyralion, 32

Eine unparteiische Meinung?! Die wird es wohl nicht geben.

Beide Parteien werden ihre Geräte wehement verteidigen.

Besonders der Applenutzer. Hier ist den Entwicklern nämlich ein besonderer Coup gelungen. Wisenschaftliche Analysen haben gezeigt, dass das Gerät im Hirn die gleichen neuronalen Bereiche anspricht, wie der Blick in das Gesicht eines Kindes. Mit anderen Worten erzeugt das Gerät im Unterbewusstsein eine emotionale Bindung. 

Das ist eine enomre Leistung im Bereich der Kundenbindung untergräbt aber andererseits die Objetktivtät bei der Beurteilung des Gerätes.

Nutzer anderer Herrsteller werden bei der Nutzung hauptsächlich in den rationalen Arealen stimuliert.

Bringst du nun beide dazu Objektiv ihre Geräte zu bewerten, dann ist das letztlich so, als würdest du einen Atheisten und einen religiösen Vertreter ihre Standpunkte ausdiskutieren lassen.

Antwort
von gamefame, 32

Iphones sind gut, aber extrem teuer

Samsung ist auch gut genug und kostet um einiges weniger.

Iphones mögen ein wenig besser sein, aber vom preis-leistungs Verhältnis ziemlich schlecht im Verglelich zu Samsung

Antwort
von xHellscream, 17

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten