Seit Liebeserklärung ist alles anders. Was kann ich tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Leider heißt das wohl dass sie nicht dasselbe empfindet und jetzt nicht weiß wie sie mit dir umgehen soll. Sie will dich nicht verletzen, und gleichzeitig nicht "zu nett" sein damit du dir keine Hoffnungen machst. Das ist für euch beide eine schwere Situation.

Du solltest sie dir aus dem Kopf schlagen, auch wenn es schwer fällt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, sie hatte Liebeskummer und hat sich von dir, einem guten Freund wie sie dachte, trösten lassen. Gleich am nächsten Tag erzählt ihr dieser gute Freund, dass er sie liebt. Sie hat somit innerhalb von 24 Stunden ihren Schwarm und einen guten Freund verloren (wenn du sie liebst ist es keine Freundschaft). Das ist hart.

Sie muss sich also erstmal fangen, und da sie dich nicht liebt, verhält sie sich nun abwehrend und distanziert, was vollkommen normal ist. Sie will nicht von dir geliebt werden.

Du hast jetzt natürlich harten Liebeskummer, und ich finde selbst, dass es wenig schlimmeres gibt. Liebeskummer ist grauenhaft und es geht einem so richtig dreckig. Selbst schon ein paar Mal gehabt, und teilweise wochenlang täglich übergeben und nichts gegessen.

Was hilft? Auch wenn du das Gegenteil willst, halte Abstand zu ihr. Rede mit Eltern, Freunden, guten Bekannten darüber. Musik hilft sehr dabei. Mach etwas Sport gegen die Wut, Turnschuhe an ud einfach mal losrennen, so lange und schnell du kannst. Schrei einen Baum an oder so. Kauf dir dein absolutes Lieblingsessen und tu etwas, was du schon immer gern getan hast. Ich verspreche dir hoch und heilig, du wirst dich irgendwann wieder besser fühlen. Aber das dauert einfach ne Zeitlang. Du musst halt über sie hinwegkommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was du tun kannst, ist... sie zu vergessen und ein neues Mädel kennenlernen.

Möglicherweise ist sie extrem depressiv... evtl. auch nicht aber eines ist sie mit sicherheit... nicht an dir interessiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verzicht auf liebe brauch keiner, einzig wahre sind Ons

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann dir jetzt keine Tipps geben, wie DU damit umgehen kannst. Das findet man immer am besten selbst heraus.

Zu ihrem Verhalten: Na, vielleicht weiß sie nun einfach nicht mehr, wie sie mit dir umgehen soll & hat Angst, wenn sie "zu freundlich" zu dir ist, interpretierst du da etwas herein, machst dir erneut Hoffnung usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung