Frage von JuLa1409,

Seit ihr zufrieden??

Seit ihr mit dem was gewählt wurde an der Bundestagswahl zufrieden???

Ein Hinweis zur Frage Support

Liebe/r JuLa1409,

die Wahl war spannend und es bleibt spannend - wenn Du darüber diskutieren möchtest, ist das Forum der richtige Ort dafür: http://www.gutefrage.net/forum

Bitte beachte zukünftig unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy. Deine Beiträge werden sonst gelöscht.

Vielen Dank für Dein Verständnis!

Herzliche Grüße,

Klara vom gutefrage.net-Support

Hilfreichste Antwort von Nudelsternchen,
11 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich
Nein, überhaupt nicht.
Kommentar von Nudelsternchen,

Ja, jetzt haben wir den Salat. Dank der Unfähigkeit der FDP/CDU-Wähler dürfen wir die nächsten 4 Jahre Angie, Guido und Mr.Stasi2.0 ertragen. Herzlichen Dank an alle, die diese Konstellation begünstigt haben.

Beim Thema Sozialstaat kann ich nur soviel sagen, dass soziale Auffangnetze einen Zweck erfüllen, nämlich die Verhinderung der Radikalisierung von Teilen des Prekariats. Sollten diese letzten Pfeiler weiter gekürzt werden, bräuchte sich niemand über einen Kollaps der inneren Sicherheit wundern.

Solidarität ist eine Waffe, Aufstand ein Argument!

Soziale Kälte und Ellenbogengesellschaft das kommt jetzt auf uns zu.

Das individuelle Konsumprinzip als höchstes Ziel und volkswirtschaftlicher Notwendigkeit. Es gibt keinen Zusammenhalt mehr, nur noch Networking. Wer nicht mitkommt, hat Pech und muss zusehen, wie er klar kommt. So lassen sich Probleme auch lösen.

Zum anderen denke ich, dass wir mit der kommenden Regierung auch dem gläsernen Bürger näher gerückt sind.

Herzlichen Dank Liebe CDU/FDP_Wähler...für diesen und noch anderem Mist den ihr Egoisten uns für die nächsten 4Jahre eingebockt habt!

Kommentar von goodboy21,

DH!

Kommentar von bluetux,

DH!

Antwort von goodboy21,
11 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich
Nein, überhaupt nicht.

Es ist regelrecht zum kotzen

Antwort von mikrokosmos,
10 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich
Nein, überhaupt nicht.

Ich hasse die Tigerente!

Antwort von Leichnam69,
10 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich
Nein, überhaupt nicht.

weil der ganze verlogene Kram weitergeht wie bisher!

Antwort von tammmy,
10 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich
Nein, überhaupt nicht.
Antwort von HewlePacka,
10 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich
Nein, überhaupt nicht.

Ne, absolut nicht... wie beim Lotto: Wurde was komplett anderes gezogen als ich getippt habe :(

Antwort von boingsel,
9 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich
Nein, überhaupt nicht.
Antwort von Darkrun,
9 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich
Nein, überhaupt nicht.
Antwort von romeo27,
9 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich
Nein, überhaupt nicht.

kein bischen....

Antwort von Evita88,
8 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich
Nein, überhaupt nicht.
Antwort von Buchfink,
7 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich
Nein, überhaupt nicht.
Kommentar von MagnoliaNe,

Ich auch nicht :-(

Antwort von MagnoliaNe,
6 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich
Nein, überhaupt nicht.

Ich bin zutiefst enttäuscht.

Kommentar von selbstlos,

hast recht, die CDU haette viel VIEL hoeher sein sollen!

Kommentar von Gerd66,

oh, es gibt doch einen CDU-Rentner hier im Forum.

Kommentar von MagnoliaNe,

Ich bin sehr enttäuscht von der Wahl, frustriert, ja schon fast entsetzt. Was das für die kleinen Leute heißt, wird sich schnell heraus stellen. Die Schere zwischen Arm und Reich wird sich noch weiter öffnen. Für mich persönlich heißt das: Mit der neuen Regierung werden alle meine Träume den Bach runter gehen

Es wird weiter genmanipulierte Lebensmittel geben. Die Kosmetikindustrie wird nicht auf Tierversuche verzichten, und die ökologische Landwirtschaft wird keine Unterstützung erhalten, dafür aber die großen Konzerne, die weiter Atomkraftwerke bauen, obwohl sie nicht wissen, wohin mit dem Atom-Müll. Banken, die sich verspekuliert haben, wird aus der Patsche geholfen, anstatt die Gelder in die Forschung und Subventionierung von erneuerbaren Energien zu stecken.

Antwort von gottlob,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich
Naja, geht so.

war aber zu erwarten...

die dümmsten kälber wählen ihren schlachter selber.

Antwort von Gerd66,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich
Nein, überhaupt nicht.

das ich fürchte das werden wieder vier verlorene jahre sein.

Antwort von jack1912,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich
Nein, überhaupt nicht.
Antwort von KingboyxX,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich
Nein, überhaupt nicht.
Antwort von SchelleForelle,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich
Mir doch egal.

es wird sich eh nichts in deutschland ändern! UZnd falls ein doofes >da geh doch wählen< von jemanden kommt- ich war wählen!

Antwort von bulli66,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich
Ja, sehr.
Antwort von goldmull,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich
Nein, überhaupt nicht.

Neoliberalismus, soziale Eiseskälte, Abbau der Bürgerrechte im Eilzugtempo, Einbruch des Wirtschafts- und Geldsystems, Hyperinflation, regierungsgesponserter Terror, Kriege in denen wir nichts verloren haben, Einsatz der Armee im Inneren Deutschlands, Europolizei, militante und nach innen gerichtete Geheimpolizei, Polizeistaat, Ausbau biometrischen Datenklaus, Genmistanbau, kaputtgemachte Biolandwirtschaft, Schulterschluß mit den Faschisten in USA und Welt, kein Atomausstieg, verschärfte CO2 Verblödung, keine Volksentscheide, Verschleuderung des Tafelsilbers an Privat, EU-Faschismus, wir rücken einem Weltkrieg näher, Deutschland weiterhin DIE Melkkuh ...

Danke Ihr CDU und FDP Hohlkörper, nichts begriffen, nichts dazugelernt, zu Zombis degeneriert, Euer Gerschrei wird grenzenlos sein, wenn man Euch das System dann um die Ohren fliegen läßt...

...nichts mehr davon, daß die Renten sicher sind...

Antwort von Abigail,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich
Ja, sehr.
Antwort von Luxnova,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich
Ja, sehr.
Antwort von wernilein,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich
Mir doch egal.
Antwort von valabahusa22,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich
Ja, sehr.
Antwort von Kabark,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich
Ja, sehr.
Antwort von lukaas909,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich
Ja, sehr.
Antwort von EnaFabi,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich
Ja, sehr.
Antwort von HHSthp,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich
Ja, sehr.
Antwort von bluetux,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich
Nein, aber hätte schlechter sein können.

Den Cloun Guide als Außenminister ist schon ziemlich weit unten....

Aber schlimmer geht immer :o

Antwort von selbstlos,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich
Ja, sehr.

Ausser die CDU haette noch mehr haben sollen. In vier Jahren: Linke=4.9% man darf doch traeumen!

Antwort von johmarie,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich
Naja, geht so.

besser hätte mir was anderes gefallen. aber naja die cdu hatte ich früher immer gewählt. aber laut wahlomat hätt ich rep+tieschützerpartei am besten gefunden.

Keine passende Antwort gefunden?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community