Frage von Rainbowfeelings, 139

Seit ihr schon bei euren Eltern als lesbisch oder bi geoutet und wenn ja, wie haben sie reagiert?

Antwort
von janosch1909, 65

Ich (w/14) habe mich bei meinen eltern und den meisten freunden geouted.
Ich habe es meinem vater geschrieben da ich zu viel angst hatte es ihm persönlich zu sagen, das war in der zeit als ich meine erste freundin hatte. An dem nachmittag outede ich mich auf die gleiche weise bei meiner mutter, als ich mit meinem vater dann einkaufen war hat er es angesprochen und meinte nur
Wenn es dir damit gut geht und du mit ihr glücklich bist, bin ich damit auch zufrieden! Das einzige was ich will ist das du die liebe findest und dich von niemandem verwirren lasst, ob du jetzt mal mit einem mädchen oder einem jungen heim kommst kann mir egal sein!

Also zuemlich gut. Aber ich denke auch wenn sie homoohob gewesen wären würden sie irgendwann darüber hinweg kommen denn ich bin ihre tochter und eltern lieben ihre kinder einfach und sowas kann das eigentlich fast nie brechen

Antwort
von chinafred000, 75

Also ich bin nicht geoutet hab es auch nicht vor, nicht weil ich denke das sie mich nicht akzeptieren würden sondern einfach weil ich für mich keinen sinn darin sehe. Natürlich, wenn sie mich danach explizit fragen würden, werde ich ihnen auch ehrlich antworten aber da sie mich noch nicht danach gefragt haben hab ich auch keinen Grund dazu ihnen zu sagen dass ich lesbisch bin

Antwort
von Haikind, 58

Ich hab mich nie geoutet. wieso auch ?es sollte mittlerweile ganz normal sein in unserer Welt das jemand homo ist. Ich habe meinen Eltern meine Freundin einfach vorgestellt. Man muss ja nicht so ein großes ding daraus machen. Einfach so damit umgehen als wäre es das normalste von der Welt (was es eigentlich auch sein sollte). Ich denke Manche glauben einfach nur das es krank ist homo zu sein oder so weil man so aufwächst und erzogen wird und man weiß das nur Mann und frau zusammen ein Kind machen können  Hab aber nie daran gezweifelt das sie irgendwas dagegen haben da ich einen schwulen Onkel habe und manche bekannte auch homo sind  

Antwort
von Tenchi, 75

Hey,

ich habe mich bei meiner Mutter geoutet, allerdings bei meinem Vater noch nicht. 

Meine Mum hat gesagt das ich meine Erfahrungen machen soll und es ist ihr egal ob mit Jungs oder Mädchen, denn ich sei immer ihre Tochter und das ändert nichts.

Bei meinem Vater werde ich mich wohl weniger outen, da es eigentlich nicht nötig ist. Schließlich steht es dir nicht von Geburt an auf die Stirn geschrieben: Ich bin Hetero-/ Bi- oder Homosexuell und deshalb hat auch niemand zu erwarten das du Hetero bist, schließlich hast du es nie gesagt.

Du kannst dich also entweder outen oder einfach nie verbergen das du auf frauen stehst.

LG, Tenchi

Antwort
von UnapologeticVR, 39

Ja meiner Eltern glauben mir das nicht und wenn meine Schwester das meiner Mutter sagt dann sagt die auch meistens das es eklig ist undso

Antwort
von vogerlsalat, 99

Je normaler du damit umgehst und je selbstverständlicher du es ihnen sagst umso selbstverständlicher nehmen sie es auch auf.

Antwort
von gercraluja01, 75

Ich bin bei meiner Mutter als schwul geoutet. Sie hat sehr positiv reagiert - Gegenfrage: Wieso willst du sowas wissen? Alle Eltern reagieren anders!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community