Frage von duich7, 65

Seit ihr eigentlich zufrieden mit euern Leben? Wenn nicht was fehlt euch (Geld, Freund/inn)? Ich bin selten zufrieden weil ich weiss....?

Weil ich weiss dass man das lebenviel viel viel viel besser geniessen könnte wenn man extrem viel Geld hat.
Problem ist ich weiss nicht wie man Legal auf viel Geld kommt.
Nur Arbeit bringt es nix

Antwort
von turnmami, 11

Wenn du immer Träumen hinterher jagst, dann wirst du nie glücklich.

Fange doch mal mit etwas kleinerem an.

Keiner von uns wird vermutlich jemals in Geld schwimmen. Trotzdem ist ein Großteil ganz zufrieden mit seinem Leben. Erst wenn man mal noch schlimmere Seiten erlebt hat (Trennung, Tod, Krankheit), weis man, dass auch totaler Reichtum nicht glücklich macht.

Antwort
von Aleksakisu, 24

Die meiste Zeit über bin ich definitiv mit meinem Leben zufrieden :)

Ich habe irgendwann gelernt, mich über Kleinigkeiten zu freuen. Über den Geruch der Welt nach frisch gefallenem Regen. Über einen fremden Menschen, der mich anlächelt. Über ein gutes Essen. Einfach über so viele Dinge, denen ich früher nie genug Beachtung geschenkt habe. Seitdem bin ich viel glücklicher :)

Natürlich habe ich auch meine Probleme. Ich streite ab und zu mit guten Freunden, laufe versehentlich gegen Türrahmen... Aber letztendlich würde ich sagen, die positiven Seiten meines Lebens überwiegen deutlich ^^

Antwort
von Eichyzweichy, 20

Mir fehlt eigentlich eine feste Beziehung mit einer Partnerin. Es ist schon traurig das ich schon 2 mal abgeschoben worden bin weil ich rauche... Ps bin 15... Das mit dem Geldmangel spüre ich selber sehr extrem. Ich muss mir immer wieder mit dem letzten zusammengekratzten Geld Zigaretten kaufen.( böse sucht, fangt bloß nicht mit an). Ich bin zwar erst 15 Jahre hätte aber wirklich mal eine Beziehung die lange hält... Wo man sich nicht immer ausreden gegen den Kopf wirft, das man nicht kommt... Klar Geld regiert die welt , aber im Moment wäre mir eine Beziehung wichtiger.

Kommentar von turnmami ,

Vielleicht sollte man dann doch mal darüber nachdenken, ob es nicht besser wäre mit dem Rauchen aufzuhören?? 

Antwort
von lesterb42, 4

Wenn du so richtig unzufrieden bist, ist  viel Geld auch keine Lösung. Du willst auch nicht das Geld, sondern du willst die Dinge tun, von denen du annimmst, dass man sie nur mit viel Geld erreichen kann. Dass stimmt aber nicht. Ein Ferrari der 3 Jahre alt ist, kostet nur die Hälfte von einem neuen ohne wesendlich schlechter zu sein.

Antwort
von rajalicious, 18

Nein zufrieden bin ich nicht. Es fehlt so vieles aber ich bin ja noch gar nicht erwachsen und ich hoffe ich kann mir später selber alles aufbauen. Zum Glück hab ich viele gute Freunde. Und ich versuche einfach die schönen kleinen Momente zu genießen sonst bleibt nicht viel.

Antwort
von iichbiindaa, 33

Ich hab mir das auch mal gedacht, wenn ich viel Geld hätte wäre das Leben viel schöner, ich könnte mir alles kaufen was ich schon immer mal haben wollte .... Da dies aber nur ein Traum ist habe ich den Spieß umgedreht und denke nun an die Leute denen es viel schlechter geht. Ein warmes Bett, Gesundheit usw. sind für uns selbstverständlich, aber nicht für alle Menschen auf der Welt gilt das gleiche. Es gibt Leute, die gerne unser Leben gehabt hätten, Dinge die wir gar nicht zu schätzen wissen, hätten Sie gerne gehabt. Wenn man lernt für das dankbar zu sein, was man hat, fühlt man sich schon viel besser :)

Kommentar von duich7 ,

Ja schon klar aber das ändert trotzdem meine unzufriedenheit nicht

Antwort
von Akainuu, 19

Mich machen weder Freunde glücklich, noch Frauen.

Es ist eine nette Abwechslung, aber wirklich glücklich macht es mich nicht.

Ich denke, dass ich gerne mal eine Person kennen lernen würde, die mein Interesse weckt. 

Ich weiß nicht, ob oder was noch fehlt. Geld interessiert mich nicht, da ich nicht so großzügig lebe und mich irgendwo präsentieren muss. Das ich welches habe, ist zwar ganz gut - um meine Hobbies auszuleben - aber ansonsten eher zweitrangig. 

Antwort
von wizard1062, 29

geld ist papier familie freunde liebe ist das wichtigste

Antwort
von Mixlmax, 31

Geld ist nicht alles im Leben ich bin zwar noch sehr jung aber ich weiß das das leben auch ohne viel Geld gut sein kann.
Obwohl viel Geld auch cool ist .

Und sonst fehlt eine sache nämlich meine Freundin

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten