Frage von nothelpless1992, 50

Seit gestern Abend Magenkrämpfe und jetzt blutiger Durchfall?

Hallo ihr,

schon wieder so eine doofe Frage... sorry.

Gestern Abend habe ich so komische Bauchschmerzen bekommen ( Unterbauch, unterhalb des Bauchnabels ).

Der Schmerz war ganz komisch... fühlte sich dauernd an als müsste ich auf das Klo, kam aber nix, bin die ganze nacht aufgewacht deswegen.

Heute Mittag hab ich nun richtig starke Krämpfe bekommen ( auch dort ).

Bin dann schließlich aufs Klo und mein " Stuhlgang war dunkelrot bis braun ( sehr viel Blut ).

Das wiederholte sich dann ca. 4 mal.

Nun hab ich bis eben meine Ruhe gehabt und keine Schmerzen mehr.

War beim Einkaufen und dort war der Schmerz so stark, dass ich mich hinsetzen musste, als ich daheim war, bin ich wieder aufs Klo... der Stuhlgang war hell bis dunkelrot und nur Blut.

Was könnte das sein? hab jetzt wieder keine Schmerzen mehr und Ansicht geht es mir gut... aber immer nach so einen Krampf muss Ich Blut ausscheiden...

Werde morgen mal zum Arzt gehen, aber wollte Euch schon einmal fragen ob das ewtl. jemand kennt und was er dagegen gemacht hat...

mfg

Michi

Antwort
von stonitsch, 15

Hi nothelpless1992,es kann sich um sogenannte gastrointestinale Blutunge handeln,wobei der Stuhl metallidch schwarz sein kann.Falls das Blut rot ist,kann es sich um Hämorrhoiden halndeln.Ein Hämoccult-Test kann weiterhelfen,die konkrete Ursache zu finden und entsprechend zu behandeln.Allzulange warten ist nicht okay…LG Sto

Antwort
von Huflattich, 27

Kann dich gut verstehen - nur leider kann ich Dich nicht beruhigen .

Verstopfung bedeutet meist Hämorrhoiden -und klar die können bluten .Magenkrämpfe hat man bei allen möglichen und unmöglichen Darminfektionen 

Das Vorhaben zum Arzt zu gehen ist vermutlich eine gute, wenn nicht sogar beste Idee. 

Antwort
von Himbeere1978, 30

Blut im Stuhlgang ist NIE gut und immer ein Anzeichen einer Krankheit, evtl ne Darmentzündung, aber bei den Mengen an Blut würde ich dringlichst raten den Arzt aufzusuchen, falls die Schmerzen schlimmer werden, ruhig auch ins KH gehen

Antwort
von Sillexyx, 27

Ich würde sofort ins Krankenhaus, damit ist nicht zu spaßen. Ein hoher Blutverlust kann tödlich sein. 

Antwort
von Manja1707, 25

Ist das dein Ernst? Du musst SOFORT ins Spital! 

Antwort
von Osoblanco, 20

Keine Ahnung, raten oder spekulieren sollte hier keiner.

Blut im Stuhl ist alles andere als normal, falls die Schmerzen schlimmer werden, zöger nicht und lass dich ins Krankenhaus fahren!

Gute Besserung!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community