Frage von leniileiin, 24

Seit fast zwei Monaten nehme ich die Pille, Periode überfällig?

Also, ich nehme seit fast zwei Monaten die Pille. Ich hab sie angefangen zu nehmen mit Einsatz meiner Periode. Ich hatte im ersten Monat stärkere Schmierblutungen die zum Glück aufgehört haben. Jetzt ist meine Periode überfällig so ca ne Woche. Jemand irgendne Idee oder sollte ich einfach mal beim Frauenarzt anrufen und nachfragen? Oder kann das sein das das deswegen ist weil ich so lange noch Schmierblutungen hatten die teilweise auch sehr stark waren?

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von BrightSunrise, 11

Unter Einnahme der Pille hast du keine Periode, sondern eine Abbruchblutung, die für gewöhnlich in der Pillenpause eintritt. Jedoch kann sie auch jederzeit grundlos ausbleiben. Die Abbruchblutung sagt nichts über eine eventuelle Schwangerschaft aus.

Grüße

Expertenantwort
von Pangaea, Community-Experte für Pille, 6

Ich höre immer "Periode" - aber du nimmst doch die Pille. Da kommt es zwar für gewöhnlich in der Pillenpause zu einer Hormonentzugsblutung, aber sowohl die Pause als auch die Blutung sind vollkommen überflüssig.

Es ist egal, ob man die Pause macht oder nicht (Durchnehmen ist einfacher und sicherer) und es ist auch egal, ob in der Pause eine Blutung kommt oder nicht. Die Blutung hat keinerlei Bedeutung außer "Ich bin in der Pause, die Hormonspiegel sind abgesunken".

Nimm nach höchstens 7 Tagen Pause deine Pille ganz normal weiter.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community