Frage von Ekto7, 96

Seit Ex keine Andere?

Hallo ich bin zwar erst 16 und männlich aber habe stets relativ lange Beziehungen geführt... Ich habe mich von meiner Ex getrennt aber will sie trotzdem noch aber sie nicht da ich sie zu oft verletzt habe, was auch stimmt und ich verstehe das.. Aber seit der Trennung hatte ich viele Chancen auf Sex und Beziehungen jedoch will ich das alles nur mit ihr und bei anderen ist es mir unangenehm.. Ich weiß das ich es dieses Mal richtig machen würde und wir haben auch darüber geredet sie mag aber nicht soll ich weitermachen oder habt ihr Tipps wie ich sie zurückbekomme OHNE dabei wie ein Stalker oder der verzweifelte Ex rüberzukommen..

Danke und LG

Antwort
von N3kr0One, 43

"...stets relativ lange Beziehungen..." mit 16.....aha.

Du bist nun alt genug um abzuschätzen was dein Verhalten für Konsequenzen nach sich ziehen.
Du hast sie oft verletzt und am Ende auch noch abgeschossen und nachdem du gemerkt hast, was du verloren hast willst du sie zurück?
Denk mal nach, würdest du eine zurück nehmen, die dich dauernd verletzt hat und schlussendlich in den Wind geschossen hat?
Lass es gut sein, du hattest deine Chance und solltest das als Lektion des Lebens sehen.
Wir kenne deine Ex nicht, aber sollte sie dennoch Restgefühle für dich haben könntest du es mit einer verrückten Sache, die dir viel Mut abverlangt nochmal probieren. Aber das kann eben auch in die Hose gehen...das ist das Risiko dabei.

Antwort
von zivandivan, 32

Wenn du 16 bist und "stets relativ lange beziehungen" geführt hast, müsstest du wissen was jetztz zu machen ist. 

Kommt sehr schlecht rüber wenn du sie verlässt aber sie noch willst, da muss sie erst mal verständniss dafür aufbringem. 

Antwort
von Charlybrown2802, 35

wenn sie doch nicht will, dann lass sie doch, bevor es noch ärger gibt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community