Frage von Icetube1996, 37

Seit einiger Zeit Hals jeden Tag verschleimt?

Hallo zusammen.

Ich hab nun seit einigen Monaten einen immer wieder verschleimten Hals. Dazu muss ich (aber seltener) Niesen. Hab eben angefangen Zähne zu putzen und da war etwas dunkles bei (also bei dem Schleim). Kommt ja wahrscheinlich vom Zahnfleisch dann.

Aber was kann es sein dass ich so lange diese beiden Symptome habe? Danke schon mal.

Allergien sind übrigens bis jetzt nicht bekannt. Vor 5 Jahren geschah ein Allergie Test

Antwort
von Gazi200, 23

Naja, wenn dur rauchest kann das durchaus eine Möglichkeit sein, oder aber die Nase, gleichwohl kann eine Allegie trotz eines Test der ja immerhin vor 5 Jahren war nicht ausgeschlossen werden.

Pollen, Staub....usw

Es können viele Ursachen sein, Nebenwirkungen von Medikamenten....

Wenn du das Wissen willst müsstest du zum Arzt und dann, wenn die erste Behandlung nichts bringt müsste man erneut Test machen und nach dem Ausschlussverfahren versuchen herauszufinden was das sein könnte.

Antwort
von farbenlos, 6

Ich kann dir dabei nur sagen, was du nicht tun solltest. Nämlich Milch drinken - das verschleimt noch mehr.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community