Frage von iVeniiX, 52

Seit einer Woche schlechtes Internet?

Hallo!

Folgendes Problem: Seit ca. einer Woche habe ich dauernd schlechtes Internet (im Sinne von einer hohen ms Zahl / Ping) und ich weiß nicht mehr woran es liegen soll.

Router habe ich mehrmals neu gestartet, überhitzt ist er auch nicht da ich über das Wochenende nicht da war und trotzdem geht es schlecht, PC Neustart bringt nichts, mögliche Downloads beenden bringt ebenfalls nichts. Ohne dass ich großartig etwas mache geht mein Ping auf mindestens 700ms (Normalfall: 34ms). Ich habe zwar nur eine 6000er Leitung, aber trotzdem konnte ich damit 720p Videos ohne Probleme gucken, jetzt sind nicht mal 480p möglich. Wenn ich online spiele geht es auch grundlos hoch, erst bei lockeren 50ms und plötzlich 560ms obwohl garnichts im Hintergrund passiert ist. Dies wurde auch getestet während niemand anderes im Internet war.

Es ist echt nervtötend und ich habe keine Möglichkeit mehr die ich probieren könnte...

Hat jemand einen Lösungsansatz? PS: Ich habe einen DSL 6000 Anschluss bei der Telekom.

LG V.

Expertenantwort
von Telekomhilft, Business Partner, 24

Hallo iVeniiX,

seit einer Woche haben sich die Werte verschlechtert? Hat sich zu dem Zeitpunkt etwas verändert? Also ist ein neues Gerät in das Netzwerk gekommen, gab es einen Ausfall oder evtl. ein Gewitter?

Hast du schon einmal geschaut, mit welchen Werten sich der Router synchronisiert? Oder ob es Auffälligkeiten im Routerlog gibt? So können wir eine Ursache vielleicht schon näher eingrenzen.

Wenn du einen Router von uns nutzt, verrate mir gern, welcher das ist, dann zeige ich dir den Weg im Konfigurationsmenü.

Viele Grüße

Jutta T. von Telekom hilft

Kommentar von iVeniiX ,

Das Routermodell ist ein Speedport W724V (Typ A) und es sind keine neuen Geräte hinzugekommen. Die Auffälligkeit war auch schon vor dem letzten Gewitter. Ich würde mich freuen wenn mir der Weg gezeigt wird, danke.

Kommentar von Telekomhilft ,

Na klar, das geht los. Ruf bitte deinen Browser auf und gib dort speedport.ip ein. Dann gelangst du auf die Routeroberfläche. Das Gerätepasswort findest du auf der Rückseite des Routers (auf dem Aufkleber).

Im Routerkonfigurationsmenü gehe dann bitte oben rechts auf Einstellungen und dann auf die System-Informationen.

Unter Versionsnummern und DSL-Informationen findest du die die Werte zum DSL-Downstream bzw. DSL-Upstream.

Unter System-Meldungen findest du das Routerlog. Dort sind evtl. Auffälligkeiten bzw. Fehler zu finden.

Ich bin auf ein Feedback gespannt.

Viele Grüße

Jutta T. von Telekom hilft

Kommentar von iVeniiX ,

Im Log lese ich dauerhaft 

"DNSv6-Fehler: Der angegebene Domainname kann nicht von 2003:180:2:6000:0:1:0:53 aufgelöst werden. Fehler: Name Error (P008)"

Dieser Fehler ist alleine heute von 13.00 - 13.55 um die 7 Mal zu finden. Sonst sieht alles normal aus.

Außerdem habe ich einen kritischen Fehler gefunden, und zwar die Up/Downstreamwerte:

DSL Downstream

1226

 kbit/s

DSL Upstream

1754

 kbit/s

Upstream ist höher als Downstream und Downstream ist wesentlich zu niedrig.

Kommentar von Telekomhilft ,

Dieser Fehler weist darauf hin, dass die gewünschte Adresse nicht über IPv6 erreicht werden kann - das sieht dann zwar viel aus, wenn er häufig auftritt, ist aber harmlos.

Die genannten Werte allerdings machen mich auch stutzig. Lass mir am besten über unser Kontaktformular https://www.telekom.de/kontakt/e-mail-kontakt/telekom-hilft-team?samChecked=true deine Daten zukommen, dann lasse ich den Anschluss von unserer Technik überprüfen.

Viele Grüße

Jutta T. von Telekom hilft

Antwort
von MM0Gamer, 52

Mit was gehst du ins Internet? Mit WLAN oder LAN? Wenn es WLAN ist kann es sein dass irgend jemand anders in dem gleichen WLAN kanal funkt. Was du versuchen könntest ist in der UI deines Routers einen anderen Funkkanal zu wählen.

Kommentar von iVeniiX ,

LAN

Kommentar von MM0Gamer ,

Sind andere Geräte im Netzwerk Online?

Kommentar von iVeniiX ,

Mein Smartphone, aber das habe ich auch schonmal ausgeschaltet um zu testen ob es daran liegt... kein Erfolg...

Ich hab nur den Verdacht dass es an Spotify liegt... die Werbung kommt bei mir nicht, obwohl ich kein Premium habe

Kommentar von MM0Gamer ,

Hmm. Dann scheint wohl der Provider von dir Probleme zu haben. Du könntest ihn ja mal anrufen ob es störungen gibt.

Kommentar von AlterLeipziger ,

Das erste was da sinnvoll ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community