Frage von 6fragen, 52

Seit ein paar Tagen esse ich kaum noch was?

Hey, ich (15/m) habe festgestellt, dass ich seit Tagen kaum noch was esse.

Ich hab keinen Hunger und esse nur noch, wenn ich denke: "Eigentlich müsste ich mal wieder was essen, das letzte Mal ist schon sechs Stunden her..."

Das ist ungewöhnlich für mich, weil ich sonst gerne esse. Ich liebe eben die Vielfalt des Essens. Ich meine ich esse sonst auch nur das was auf dem Teller ist, aber dass ich nun am liebsten gar nichts mehr essen würde ist irgendwie seltsam oder?

Woran könnte das liegen? Wie kann ich mir helfen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Wonnepoppen, 30

Du könntest mal zum Arzt gehen u. abklären lassen, warum du keinen Hunger hast?

Was wiegst du u. wie groß bist du?

Kommentar von 6fragen ,

Naja ist erst seit ein paar Tagen. 

Ich bin um die 1,70 groß und wiege ca. 50kg.

Kommentar von Wonnepoppen ,

Dann ist es notwendig, wieder normal zu essen!

also ab zum Arzt mit dir, oder willst du so dünn bleiben?

Antwort
von DerTod1000, 38

Also bei liegt es dran wen ich sowas habe das ich einfach keine lust auf dsa essen habe und was neues ausprobieren möchte könnte bei dir ja das gleiche sein

Kommentar von 6fragen ,

Ist aber sehr ungewöhnlich für mich, aber trotzdem Danke. 

Antwort
von don2016, 16

hallo lieber 6fragen...das finde ich aber auch merkwürdig...am besten gehst du echt zum doc...wirklich, so schnell es geht..., denn selber rummachen, weshalb und warum du keinen Appetit hast, bringt m.E. nichts..., du bist auch was mager für deine Größe 1,70 m und 50 kg ?...echt.., laß dich ma durchchecken..., möchte auch keine falschen Ratschläge (wegen deiner Pubertät oder so) geben, sei so gut und geh zum doc...bitte...liebe Grüße

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten