Frage von lucyqueen, 315

Seit drei wochen nicht geraucht?

Hey ich wieder und zwar gehts darum dass ich seit drei wochen keine einzige zigarette angerührt/geraucht habe doch iwie habe ich grad lust an einer zu ziehn ... ich weiss nicht was ich machrn soll.. wie komm ich auf andre gedanken ? Ich will keine fluppe weil mein ganzer erfolg dann für die katz war ... :/

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Juleyka, 250

Schau dir Videos an, höre Musik, usw. Es ist so wie mit jeder anderen Sucht man muss sich irgendwie ablenken und auf andere Gedanken bringen :) Beschäftige dich doch mit etwas anderem, das du gerne machst

Kommentar von lucyqueen ,

Höre grad Musik , das hilft schon ein wenig .. nur das problem ist dass wenn ich nicht rauche meine hand automatisch zu etwas andrem greift .. damit will ich sagen dass ich in den drei rauchfreien wochen ein wenig zugelegt habe .. naja das ist doch eig besser als sich die lunger wegzuquarzen 😳

Kommentar von Juleyka ,

Ganz genau so würde ich das auch sehen :) Alles ist besser als zu rauchen (nicht persönlich nehmen) Hab am Besten auch nichts davon zuhause dann ist die Versuchung vielleicht nicht ganz so groß :) mach vielleicht ein Rätsel oder spiel eines dieser anspruchslosen Spiele auf dem Handy um deine Hände zu beschäftigen ;)

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für gesund & rauchen, 143

Hallo! 

iwie habe ich grad lust an einer zu ziehn ... ich weiss nicht was ich machrn soll.. 

Lass es sein - es ist Deine Chance.  Gerade Zigaretten. Nikotin - und mehr Teer darin -  ist in Summe die gefährlichste Droge überhaupt und auch die mit den größten Schaden für die Volkswirtschaft. Von den heute lebenden Deutschen werden über 2 Millionen direkt oder indirekt durch das Rauchen sterben. Das Rauchen richtet in Summe wirtschaftlich und gesundheitlich einen größeren Schaden an als alle anderen Drogen zusammen.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Kommentar von lucyqueen ,

Genau deswegen rauche ich nicht mehr .   Ich weiß dass es weder meinem Körper noch meiner Seele gut tut. 

Kommentar von kami1a ,

Super.Ich wünsche Dir einen guten Rutsch ins und viel Glück und Erfolg im neuen Jahr.

Kommentar von lucyqueen ,

Danke :) wünsche dir das doppelt und dreifach zurück ☺😃

Antwort
von FlorianBln96, 202

Mache irgendwas anderes wo du entspannt bist wie fernsehen gucken, raus gehen, Buch lesen oder irgendwas süßes essen wie Schokolade.

Kommentar von lucyqueen ,

Nichts süsses mehr um diese Uhrzeit :D 

Kommentar von Aliha ,

Rauchverzicht ist wichtiger als der sinnlose Verzicht auf Kohlehydrate am Abend.

Kommentar von lucyqueen ,

Hast recht haha wir haben hier diesen mega mix süßigkeiten .. wird schon nicht schaden sich ein bisschen davon zu gönnen  😀 hauptsache ich denk nicht mehr daran ne kippe anzuzünden

Antwort
von Frage123789, 160

Anstatt eine Zigarette zu rauchen kannst du dich daran gewöhnen einen Apfel zu essen😂

Kommentar von lucyqueen ,

Ich liebe Obst 😃🍏🍏

Antwort
von Aliha, 196

Trinke viel, möglichst Wasser, wenn du um diese Zeit noch einen guten nichtrauchenden Kumpel anrufen kannst, dann mach das, das hat mir damals (vor 28 Jahren) auch geholfen.

Kommentar von lucyqueen ,

Ja ich werde nicht rauchen :/ habe ich mir geschworen .. nur trz hat man manchmal schmacht aber ich besitze gott sei dank einen gesunden menschenverstand :D 

Antwort
von Ranzino, 142

Ich würde Gummibärchen empfehlen, nur um die Uhrzeit wirst keine mehr bekommen. :( 

Was hast denn bisher bei solchen "Versuchungen" getan ?

Kommentar von lucyqueen ,

In den drei woche hatte ich kein allzu starkes verlangen ; aber jz iwie schon .. ich höre immer Musik oder gucke auf Netflix meine serie an :P

Antwort
von amdros, 187

ich weiss nicht was ich machrn soll.

Finger weg!

Aus eigener Erfahrung kann ich dir sagen..ich hatte es bereits 6 Wochen geschafft und es überkam mich..wie jetzt wohl dich. Ich war nicht standhaft und habe mir eine angesteckt die scheußlich geschmeckt hat. Ob die nächste wohl auch so eklig schmeckt??

Die nächste schmeckte dann schon wieder besser und ich hatte verspielt!! War wieder voll am rauchen aber..kurz danach habe ich es dann doch geschafft!! Weißt du wielange ich jetzt schon Nichtraucher bin..es werden nächstes Jahr 34 Jahre!! Richtig gelesen..34

Bleib standhaft!!

Kommentar von lucyqueen ,

nein niemals .. ich habe mit 18 angefangen jetzt mit 20 aufgehört ... das waren 2 jahre in denen ich meine gesundheit geschadet habe ... 

Kommentar von amdros ,

...aber ins wanken kommst du schon!?!

Drück dir die Daumen, daß du problemlos davon weg kommst. Ich habe es gut überstehen können ohne Rückfall oder ähnlichem!

Kommentar von lucyqueen ,

Man sagt ja wer einmal raucher war wird es immer wieder sein d.h. nach mehreren versuchen immer rückfällig werden .. hoffentlich passiert mir das nicht . Ich vermeide echt jeglichen kontakt zu rauchern .. meine schwester raucht deshslb wirds manchmam schwierig nicht daran tu denken

Kommentar von amdros ,

Dann bin ich wohl der beste Beweis, daß es auch anders sein kann. Mein Mann hat auch geraucht und es hat mich nicht beeinflussen können..aber es ist nicht bei jedem so wie es bei mir war..weiß es von einigen Bekannten, die aufgehört haben!

Du schaffst es..vertrau auf deinen Willen!

Kommentar von Aliha ,

Ein Raucher wird niemals Nichtraucher, er bleibt bis zu seinem Lebensende Exraucher wenn er nicht rückfällig wird.

Kommentar von lucyqueen ,

Ich sag ungern ex raucherin .. nichtraucherin klingt irgendwie besser .. aber wie sagt man so schön : tatsachen kann man nicht leugnen

Antwort
von stronxxx, 167

Ja hast recht ist voll geil von dir das du des machst schau nen Film es irgendwas anderes mach was mit deinen Kumpels oder so

Kommentar von lucyqueen ,

Wenn dann mit meinen chicaaas :D 😜

Antwort
von demdennis, 180

Ablenken, Freunde treffen, gutes PC Spiel spielen oder so. Langeweile verleitet dich dazu.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community