Frage von ErdeMars, 19

Seit dem Juni sind unsere beiden 3 J. alten Main Coon Brüder Freigänger. Plötzlich beginnt einer von den beiden beim Wohnungsaufenthalt überall rumzupinkeln?

Hallo zusammen. Es begann im Frühjahr dass der eine der beiden kastrierten, 3 Jahre alten Main Coon Brüder begann sich mit seinem Bruder aus dem Nichts heraus zu streiten. Das war immer in den Abendstunden oder in der Nacht. Wir hatten dann immer mehr den Verdacht dass er sich tierisch langweilt. Wir haben dann beschlossen sie zum Freigang heranzuführen was sie sehr schnell kapierten und auch sehr geniessen und unsere Umland gibt das auch ohne Gefahr für die beiden her. Mittlerweile sehen wir wie unterschiedlich die beiden Brüder doch sind. Der eine geht jeden Tag ein paar mal kurz raus und legt sich dann genüsslich in die Wohnung. Der andere kommt fast nur noch zum fressen und hat da mittlerweile ein Eigenart entwickelt die uns sprachlos und auch hilflos macht, denn wenn er gefressen hat, kommt es immer wieder vor dass er durch die Wohnung schleicht und wenn wir nicht aufpassen pinkelt er gezielt auf die Couch, ins Bett wenn die Schlafzimmertüre offen ist, einfach auf in Ecken auf den Holzboden oder auf den Fernsehschrank. Ihn interessiert dabei auch gar nicht dass wir im Raum sind, er macht es einfach wenn man nicht aufpasst. Wir haben zuerst vermutet das passiert weil wir nicht mitbekommen dass er raus will und das Katzenklo, das er drei Jahre täglich mehrfach benutzt hat, verweigert, nein er geht, wie heute gesehen, einfach vom Fressnapf weg, durch die Wohnung, springt auf den Fernsehschrank, setzt sich hin un pinkelt. Hat von euch schon jemand sowas erlebt oder hat jemand eine Ahnung was der Auslöser sein kann? Wir sind um jeden Tip dankbar denn wir haben 20 Jahre Katzenerfahrung aber sowas ist absolut neu für uns.

Danke

GEMA

Antwort
von 16Lili12, 4

Ich hatte schon vier in 15 Jahren 5 Katzen aber das versteh ich auch nicht. Wenn er so selten da ist kann es sein das eifersüchtig auf seinen Bruder ist. Denn streichelt ihr dann ja öfter weil der andere nicht da ist. Wenn er da ist kuschel mal ganz viel mit ihm. Vielleicht gefällts ihm am Anfang nicht weil er noch sauer ist. Schenk ihm ganz viel Aufmerksamkeit. Ich hoff mal das hilft wenn nicht hab ich auc h keine Ahnung mehr. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community