Frage von Fribspilot, 33

Seit dem ich ein Hardtail MTB hab, hab ich starke Rückenschmerzen. Was tun?

Ich hatte vorher immer einen Gefederten Sitz jetzt ist es Steinhart. Es war auch nicht billig hat ne Menge gekostet :D Will jetzt nicht meinen Rücken zertören

Antwort
von biker30000, 15

Neben einer gefederten Sattelstütze wäre auch ein graderes Sitzen mittels Gabelschaftverlängerung/ höhenverstellbarer Vorbau zu bedenken.

Antwort
von Flintsch, 29

Dann musst du wieder auf einen gefederten sitz umsteigen. So bekommst du alle Erschütterungen ungedämpft in deinen Rücken. Kein Wunder, dass er dir jetzt schmerzt.

Antwort
von Daniel3928d, 9

Sattel und Lenker (wenn möglich) richtig einstellen. Dann richtig sitzen und weiterfahren. 

Wenn das jetzt nur Rūckenmuskulaturschmerzen sind dann wird dein Körper am Sitzposition gewöhnen. Mach dir keine Sorge. 

Und merk dir, wenn der Boden huppelig wird ist es besser auf die Pedale zu stehen, verhindert dass du dein Sattel im Hintern reingestekt bekommst.

Antwort
von ghost40, 21

Grobe Stöße mit den Beinen abfangen und nicht stur sitzen bleiben.

Hast du die Sitzposition auch richtig eingestellt? Passt die Rahmengröße? Gerade bei einer falschen Position bekommsr du leicht Rückenprobleme.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten