Frage von DieSchere2000, 19

Seit circa einen Jahr Müdigkeit und Tränen in den Augen bei Gesprächen mit manchen Personen?

Hallo liebe Community, Ich habe ein kleines Problem, welches man schon in der frage lesen kann. Ich bin jeden Tag, ohne Ausnahme, müde. Und wenn ich dann z.B. mit meinem Dozenten rede fangen meine Augen an zu Tränen, ohne grund. Um es mal näher zu beschreiben: Ich habe vor 1 1/2 jahren mit Sport aufgehört, habe keine Allergie und esse eigentlich genug Obst und Gemüse. Da ich, wie viele Männer, eher wenig lust habe auf einen arztbesuch hoffe ich, dass ich mir auch selber weiterhelfen kann. Grüße, Thomas.

Antwort
von ruckteschell, 11

Hallo Thomas,Müdigkeit hat viele Ursachen, tränende Augen auch, können z. B. von Nasennebenhöhlenentzündungen kommen.Ich liste Gedanken dazu auf.Müdigkeit: ausreichend Schlaf, d.h. 6-8 Stunden durchschlafen 

Eisenmangel mit Kräuterblut (Reformhaus) angehen 

chronische Infektionen Zinkorotat (Apotheke) nehmen

Überlastung bis Burnout täglich Entspannungsübungen (z.B.Kurs Autogenes Training) BEVOR sich ein Überlastungsgefühl bemerkbar macht, regelmäßig Sport, sich was Schönes gönnen etc

tränende Augen

 bei Übermaß Pc Augen regelmäßig entspannen, Hände aneinander reiben +Handflächen auf geschlossene Augen legen und genießen ca. 2 Minuten

Augen beim Optiker testen lassen

Wenn es schlimmer wird zum Hausarzt und Augenarzt gehen

Gute Besserung

ruckteschell

Kommentar von DieSchere2000 ,

Vielen Dank! Was dem PC angeht, ich mache eine ausbildung zum fachinformatiker. Infolgedessen bin ich öfters am PC. Aber vielen dank für die tipps! Ich denke ich gehe mal in die Apotheke. 

Antwort
von bananarama2000, 14

Du solltest vielleicht mal eine Psychoanalyse machen :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten