Frage von Raketenbaum, 16

Seit ca. 2 Wochen extremer Werbe-Terror im Facebook-Newsfeed - was kann ich dagegen tun?

Einige von euch werden gewiss das gleiche nervige Problem haben indem seit einiger Zeit "plötzlich" nervende Werbepostings im Newsfeed auftauchen, und das in horrender Menge. Jeder 4 bis 7. Beitrag ist neuerdings nur noch Werbe-Müll und es geht mir offengestanden ziemlich auf den Sack.

Hat jemand nen Weg gefunden das irgendwie zu umgehen? Ich hab gehört dass es mit der Benutzung von Adblockern verschlimmert werden kann, nur ohne Blocker ertrage ich das Internet längst nicht mehr, der Monitor wird zur digitalen Müllkippe. Kennt jemand, im Falle einer Adblocker-Abhängigkeit, ein Programm welches die Abfrage von Facebook ob nen Adblocker installiert ist oder nicht entsprechend manipuliert?

Am meisten nerven mich diese ständigen Nerv-Postings zu irgendwelchen Kriegsspielen oder Handywerbung - schlicht Müll ohne Relevanz.

Antwort
von veronicapaco, 11

Du kannst oben in der Ecke der Werbung, die werbung verbannen oder als Spam markieren. Dann kannst du das ganze Stück für Stück aussortieren..

Kommentar von Raketenbaum ,

Das geht nicht. Die Werbung erscheint dort wo normalerweise die Beiträger deiner Freunde erscheinen. Ich kann zwar da was anklicken wie verbegergen etc. aber es kommen halt in gleicher Anzahl dann andere Anzeigen. Bis vor 2-3 Wochen habe ich dieses Problem mit Werbung im Newsfeed nie gehabt. Als wenn die nen Ersatz für ihren scheisss Spieleanfragen rausgehauen haben...

Kommentar von veronicapaco ,

Vielleicht hast du n Virus oder so.. letze Möglichkeit wäre ad Blocker. Der blockiert alles an Werbung.

Kommentar von Raketenbaum ,

Der Rest der FB-Welt hat dieses Problem leider auch neuerdings und weil die Werbung kein Flash/Java ist sondern direkt als Seitenbestandteil dargestellt wird, fruchten keine Adblocker!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community