Frage von jaguarin, 14

Seit April beobachte ich mit grosser Interesse, wie auf meiner Terrasse ein Wespennest entsteht, die Tiere sind fleissig und friedlich. Wie helfe ich, die Tier?

Jemand hat den Nest entfernt und ein Paar schlafen noch an der Wand. Ich habe die Wespen immer gern beobachtet, und hatte nie Probleme mit denen. Am liebsten möchte ich eine Anzeige machen, aber das würde kein Mensch verstehen, die Terrasse gehört mir und da hat niemand da was zu machen. Ich habe noch 3 Insektenhotelle, aber kann ich irgendwie den Nest ersetzen, gibt es dafür Möglichkeiten? Ich möchte auch das nächste Jahr Wespen haben. Mir ist gar nicht verständlich, warum Wespen bekämpft werden. Früher mit altem Terrassendach hatte ich 14 Wespennester und nie hatte ich Probleme. Ich möchte diese Insekten schützen, wie?

Antwort
von Eiskorn93, 7

Aaaah Panik!!! Ich hasse die Biester. Und sie hassen mich. Aber wenn du sie schützen willst. Dann stell ihnen was süßes und Fleisch hin. Und überreife Pflaumen. Nichts mögen sie lieber als Pflaumen.

Antwort
von Flowergirl333, 9

du kannst ihnen trockene blätter und zuckerwassen oder honigwasser in reichweite stellen <3

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten