Frage von chantirella, 34

Seit 4 Wochen Halsschmerzen?

Hallo ihr Lieben, Ich habe seit ca 4 Wochen Halsschmerzen. Aber immer nur beim Schlucken. Außerdem habe ich einen weißen Belag auf der Zunge, also mehr als normal, und wenn ich manchmal schlucke ist es so, als wenn sich Schleim im Rachen löst und der schmeckt unangenehm. Kann es sein das ich ein Problem mit den Mandeln habe? Oder Weiß jemand zufällig was das sein könnte? Habe auch vor nächste Woche zum Arzt zu gehen.

Antwort
von Woropa, 17

Wahrscheinlich hast du eine Mandelentzündung. Davon kommen die Schmerzen beim Schlucken und dieser unangenehme Geschmack im Mund. Gegen die Schmerzen gibt es in der Apotheke ein Mittel zum Gurgeln. Den unangenehmen Geschmack wirst du nur durch Antibiotika los.  Antibiotika kann dir nur ein Arzt verschreiben, das bekommst du nicht ohne Rezept.

Kommentar von chantirella ,

Ich hatte schon öfter mal eine Mandelentzündung und weiß daher wie sich das anfühlt. Diesmal sind es irgendwie andere Schmerzen. Deswegen denke ich nicht das es eine Mandelentzündung ist. Werde ja sowieso noch zum Arzt gehen, danke trotzdem.

Antwort
von Goodnight, 24

Ja geh zum HNO Arzt, der kann dir sagen woher das kommt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community