Seit 4 1/2 Jahren verliebt, was tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dich mal anderweitig umsehen? Du machst dich viel zu abhängig von einer Person und das ist nicht wirklich gesund. Dafür das du sie kaum kennst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von player288
26.08.2016, 21:19

Vielen dank für deine Antwort. Habe ich schon versucht, jedoch kann ich es nicht sein lassen, an sie zu denken. Außerdem habe ich immer noch (4 1/2 jahren immer noch) hoffnung, dass es irgendwie klappen könnte. Die hoffnung stirbt bei mir zu letzt, (das hasse ich an mir). ich glaube dann, wenn ich sehe oder höre, dass sie einen Freund hat oder sogar verheiratet ist. 

0
Kommentar von User5217
26.08.2016, 22:39

Dann Tut es mir Leid aber dann kann dir hier keiner helfen. Wenn du wirklich so krankhaft abhängig bist solltest du dir professionelle Hilfe suchen

0

Du steigerst dich da zu sehr rein den wenn du sie nicht siehst denkst du wahrscheinlich den ganzen tag das sie soperfwkt ist und und und... Aber schau dich um zähle mal negative Dinge auf vlt Hat sie schon ein freund

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst dich von dem Gedanken befreien weil er dich völlig kontrolliert!! Du bist besessen von der Vorstellung sie zu bekommen zu besitzen oder gar NUR sie ist die richtige! 

Ich will dir ungern die Hoffnung zerstören aber das wird nicht klappen wie du es dir vorstellst 

Löse dich von den Gedanken ...von ihr...du verpasst womöglich die RICHTIGE die die für dich Augen hat dich vielleicht mag ! 

Es kontrolliert dich nun seit fast fünf Jahren...ich denke du musst dich davon verabschieden ... ich glaube ja daran das man sich immer zweimal im Leben sieht vielleicht hast auch du das Glück aber so wird das nix...

Wenn du es nicht allein schaffst solltest du dir Hilfe holen ..das ist nicht negativ gemeint sondern könnte dir helfen dich etwas "freier" zu fühlen das musst du auch 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung