seit 3 tagen nachts nur am brechen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Geh lieber zum Arzt. Nicht dass es auf eine Schwangerschaftsvergiftung hindeutet. Das wäre für euch beide gefährlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mal einen Artzt aufsuchen mit dem Problem! Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oje Gute Besserung! Ja dann wird es wohl nicht mehr lange dauern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht drückt das Baby auch nur auf den Magen. Gerade nachts, wenn man liegt, ist der Druck besonders hoch. Du könntest versuchen, etwas aufrechter zu liegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung