Frage von manuel1234321, 44

Seit 3 Jahren eine Blasenentzündung?

Hallo Leute Ich habe seit einer Klassenfahrt vor 3 Jahren eine Blasenentzündung .Jede Pause gehe ich mindestens 1 mal auf Klo ich habe schon viel probiert aber nie eine besserung was kann es sein ,meine Mutter sagt das es nur einbldung ist aber da steckt mehr hinter beim Arzt war ich auch schon die meinen auch nur viel trinken

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Zathy, 17

Geh zum Arzt.

Aber ne Blasenentzündung tut richtig weh, ich denke, da wärst du schon früher freiwillig zum Arzt gegangen, wenn es das wäre.

Evtl hast du dir das ja nur antrainiert. Ich hab auch meine festen Zeiten jeden Tag, und als ich noch zur Schule ging, war das halt auch jede Pause.

Aber wenn du dir Sorgen machst, geh lieber zum Arzt, kann ja auch was anderes als ne Entzündung sein, irgend ne Reizung oder so.

Oder du trinkst halt nur viel ^^ (Apfelsaft/schorle zB treibt ganz heftig und man muß viel öfters, als wenn man dieselbe Menge Wasser trinkt)

Kommentar von manuel1234321 ,

ich trinke 0,5 liter am tag an schultagen bis 13 uhr nichts

Kommentar von Zathy ,

Also ich bin kein Arzt, aber das ist definitiv nicht gesund.

Und das heißt vermutlich auch, daß nicht besonders viel kommt, wenn du aufs Klo gehst in der Schule. Versuch doch mal mehr zu trinken, wie gesagt, ich bin kein Arzt und hab nicht viel Ahnung, aber evtl ist da wirklich was gereizt und dann könnte mehr Flüssigkeit helfen.

Antwort
von kingblin, 28

Wie eärs den mal mit einen Artzt?

Antwort
von OfficalHD, 20

Was soll ich da noch sagen, ich schließe mich meinen Vorrednern an und logge ein : Zum Arzt gehen.

So wo ist die Millionen?

LG Dani :D

Antwort
von AlinaBennington, 24

Dann geh halt zu nem arzt?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten