Frage von BinDepri, 29

Seit 24 Stunden Bauchschmerzen?

Hallo Wie ihr sieht sagt schon fast alles die Überschrift. Ich gehe mal ins kleinste Detail. Sonntag Spätnachmittag: Ich war gerade in mit meine Betreuer und Heimkolegen wandern auf einmal bekomme ich Bauchschmerzen die immer schlimmer werden.

Montag 04:00 In der Nacht: Ich dachte gerade mit extremen Bauchschmerzen auf und wollte mich gerade im Bett aufsetzen da durchfuhr mich ein sehr sehr starker Schmerzen so das ich mich wieder hinlegen musste. Ich versuchte mit Schmerzen zum Aufsehen und dann ging ich zu der Betreuerin und sagte das ich so starke Bauchschmerzen habe. Sie gab mir auch eine Schmerztablette und meinte das ich heute nicht in die Schule gehen muss. Das blöde ist das wie jetzt schon Abend habe und es hat nichts geholfen. Ich habe heute schon zwei Tabellen genommen und was ist es hilft gar nix.

Es ist auf der Rechten Seite in dem Bereich wo der Blinddarm ist.

Kann es sein das ich einen entzündeten Blinddarm habe?

Ich darf nicht zum Arzt weil die Betreuer meine das sind ganz harmlose Bauchschmerzen die bald wieder vergehen.

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

Lg

Antwort
von alena205, 5

Also die Betreuer sollten dir nichts sagen wenn du Bauchschmerzen hast hast du Bauchschmerzen wenn dir nicht mal Schmerztabletten helfen können dann muss doch etwas nicht stimmen also ich würde sofort zum Arzt gehen. Gute Besserung 😊

Antwort
von tichipid2990, 19

Rufe bei 116117 (Ärztlicher Notdienst) und lass dich Beraten!

Kommentar von BinDepri ,

Es ist so das ich in einem Heim bin und da zieh sich so was und wen ich jetzt was falsches mache bekomme ich so einen Ärger das kann man sich als normaler Mensch nicht richtig vorstellen.

Das komische ist das die Schmerzen nicht zum ersten Mal sind. Ich habe die schon zum dritten Mal und ich war schon letzten Mal im Krankenhaus und die haben nichts gefunden.

Ich bin in dieser Lage so hilflos. 

Lg BinDepri

Kommentar von tichipid2990 ,

Keine Chance zu telefonieren? Ansonsten würde ich erstmal aushalten und beim nächsten Routine Besuch beim Arzt mal auf Laktose Intolleranz oder ähnliche allergien cheken lassen  

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten