Frage von konst2001, 58

Seit 2014 nicht mehr gewachsen, kommt noch was?

Hi,

bin männlich, 15 Jahre alt und 1,74 Groß. 2014 wurde als ich beim Arzt war meine größe gemessen, jetzt vor einigen Wochen war ich wieder bei diesem Arzt und seitdem hat sich meine größe nicht verändert. Ist es möglich das ich so früh aus dem Wachstum raus bin? Oder meint ihr da könnte noch was kommen? 1,74 sind ja nicht gerade viel, mein Vater ist sogar größer als ich.

MfG

Antwort
von akesipalisa, 12

Beim Wachstum von Jungen in der Pubertät spielt das Testosteron eine Rolle als Wachstumshemmer. Wenn Du also sehr früh in die Pubertät gekommen bist, hört auch Dein Wachstum früher auf als bei Spätentwicklern.

Ich selbst war eher Spätentwickler und Sohn recht kleiner Eltern (nicht kleinwüchsig im medizinischen Sinne). Mit 14 Jahren war ich gerade mal 1,37 groß, bin aber bis 20 immerhin auf 1,60 gekommen.

Antwort
von juliana347, 39

Vorher ich bin ein Mädchen und das war bei mir mal so ähnlich ich war 1-2 Jahre 1,64-1,65 m groß und ich dachte auch ich bleibe jetzt für immer so aber dann nach ein paar Jahren also damals so 2014 -heute binnich größer geworden 1,67-1,70m also damit meine ich du wächst bestimmt noch

Antwort
von frageklops, 18

Natürlich wächst du noch. Der Körper kann bis 25 wachsen,... kann nicht muss! Kann aber auch genausogut sein, dass Du schon fertig bist aber in dem Alter eher unwahrscheinlich.

Antwort
von muckel3302, 21

Nein das ist nicht möglich, dass Wachstum hört nicht mit 13 auf, es kann aber in Phasen kommen. Bei manchen sind die Phasen des Nichtwachstums eben etwas länger, meist sind dann aber auch die Wachstumsphasen intensiver. Du wirst auf jeden Fall noch wachsen und ich glaube sogar noch ganz ordentlich, nur keine Sorge.


Antwort
von Silo123, 11

Kann man so nicht sicher sagen ohne Röntgen.

Gerade bei Jungen kann es später noch zu Wachstumsschüben kommen, muß aber nicht.

Ich selbst(weiblich) hatte übrigens mit ca 14 meine Maximalgröße erreicht. Mit 18 war schon wieder etwas kleiner (stärkeres Hohlkreuz  und vermutlich ging es schon da mit den Bandscheiben los- jedenfalls waren die mit 21 schon so verkalkt, daß keine Epiduralanästesie mehr möglich war)

Antwort
von Perfectunicorn, 24

Das ist wirklich nicht schlimm so weit ich weiß wächst man bis zum 23 lebensjahr und ich bin selber 15 und nur 1.53 weiblich :) keine Sorge 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten