Frage von Onizuka26, 7

Seit 2 Monaten Bauchschmerzen und war bei ziemlich vielen Ärtzen, jedoch ohne Erfolg und ein Arzt?

Ich habe seit 2 Monaten Bauchschmerzen und war bei ziemlich vielen Ärzten, jedoch ohne Erfolg und ein Arzt hat mit einem Druck-Test getestet, ob ich eine Blinddarm Entzündung habe, bei Test hat es nicht weh getan, aber nachdem ich die Arztpraxis verlassen hatte, hatte ich genau da Schmerzen, jetzt ist schon eine Woche vergangen. Heißt ich habe keine Blinddarm Entzündung, weil mir während der Zeit nichts passiert ist oder könnte ich noch eine haben ?

Antwort
von DjangoFrauchen, 7

Lass mal eine Magenspiegelung machen.

Antwort
von Belladonna1971, 4

Verwachsungen? Ultraschall des Darmes? bei Frauen: Endometriose?

Möglich wäre auch ein Besuch bei einem Osteopathen, ob es eine Fehlstellung des Beckens ist.
Ein Osteopath kann auch viszeral behandeln und so Ursachenforschun gbetreiben.

Alles Gute!

Antwort
von Monster2004, 6

Geh ins Krankenhaus 🏥 und Schilder das da mal oder zur spezialklinik

Antwort
von grubenschmalz, 5

Schon mal überlegt, dass es psychosomatisch ist bzw. du es dir einbildest? Wie lange willst du denn noch Ärzte-Hopping betreiben?


Alternativ morgens mal ordentlich einen Bergmann in den Stollen schicken. 

Kommentar von Belladonna1971 ,

Nur weil die Ärzte nichts gefunden haben ,ist man noch lange kein Ärztehopper! Selbst wenn es psychomatisch WÄRE, wäre ein Arzt hilfreich.

Ein recht unsensibler und nicht hilfreicher Beitrag!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten