Frage von ccataleyaa, 35

seit 1 woche andauernd schwindel und schon lange kopfschmerzen...?

hallo zusammen. ich bin weiblich und 17 jahre alt. vor etwa einem monat als ich mal abends zuhause sass und tief luft holte merkte ich wie auf der oberen kopffläche einbisschen mehr rechts neben dem mittelsheitel so krasser stich war. hat sich so angefühlt wie wenn der wind durch die zähne bläst so richtig unangenehm. und seitdem habe ich jeden tag kopfschmerzen aber nur auf der rechten seite und meistens einen stich genau nur an dieser stelle. seit einer woche kommt jetz noch ein schwindel dazu mal stärker mal weniger stark ab und zu merk ich es auch garnicht. und habe auch das gefühl einbisschen sehschwäche bekommen zu haben. kann mir jemand helfen bevor ich wieder zum arzt gehe ich habe vor einem jahr ein MRI vom kopf gemacht aber da war alles oke...

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Questi1, 35

Geh lieber erst zum Arzt, der kann dir eher sagen, was du hast. Die meisten bei gf sind wohl eher keine ausgebildeten Ärzte :)

Antwort
von Geisterstunde, 35

Da kann nur ein Arzt helfen, lass bitte auch ein großes Blutbild machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community