Sein Verhalten ist echt verletzend. Was hat er gegen mich?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Eigentlich ist es doch offensichtlich: Sprich ihn an und dein leiden hat ein Ende. - Natürlich kostet es Überwindung, allerdings verletzt dich dieses verhalten, ist es umso wichtiger hier Klarheit in die Angelegenheit zu bringen.

So kriegst du raus, woran du bist. So kannst du schlimmstenfalls damit abschließen und hast erstmal eine traurige zeit aber dann ist das erledigt und bestenfalls hast du dann jemanden an deiner Seite.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NoProblem1999
07.02.2016, 10:45

Ich habe schon sehr lange nicht mit ihm gerdet. In der Schule geht er mir ja andauernd aus dem Weg. Und vor seinen Freunden will ich ihn nicht ansprechen...

0

Lass ihn einfach in Ruhe und zerstöre nicht erst sein Leben und dann Deins

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NoProblem1999
07.02.2016, 10:46

Würde ich ja gerne. Was meinst du mit zerstören? 

0
Kommentar von xGiGaGaMerx
07.02.2016, 11:03

Die Antwort ist in meinen Augen eher unnötig, da ist die Kompetenz in diesem Thema nicht zu erkennen...

1

Da hilft nur ein offenes Gespräch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NoProblem1999
07.02.2016, 12:20

Danke, aber ich mache mir immer so sorgen...

0