Frage von fitrimmovic, 54

"sein" sagen zu Weiblichen Personen?

Ich wollte fragen ob man zu einer Weiblichen Person "sein" oder "seiner" sagen kann. Z.B. Eine Frau und seine...

Antwort
von Kapodaster, 26

Nein.

Bei weiblichen Personen heißt es "ihr" oder "ihre", genau wie bei anderen femininen Substantiven

Die Frau und ihr Haus

Die Frau und ihre Jacke

Die Pfanne und ihr Deckel

"Sein" benutzt man  bei Substantiven im Maskulinum oder Neutrum:

Der Mann und sein Haus

Der Mann und seine Jacke

Der Topf und sein Deckel

Antwort
von aribaole, 9

Hast du Langeweile? Die im Prinzip gleiche Frage innerhalb kurzer Zeit! Geh von deiner vorgefassten Meinung ab, dann gibt's Antworten!

Kommentar von fitrimmovic ,

Was meinst du?

Kommentar von aribaole ,

scroll hoch!

Antwort
von Computator, 37

Nein. Im Deutschen verwendet man für die weibliche Form "ihr" oder "ihre". In männlicher und neutraler Form wird "sein" verwendet.

Für eine weibliche Person kann auch "seine" verwendet werden, wenn z.B. von "das Mädchen" die Rede ist. In diesem Fall ist die Person weiblich, jedoch das Wort Neutrum.

Antwort
von DrStrosmajer, 28

Nan, dafür haben wir "ihr"

Ihre Wohnung, ihr Fahrrad, ihr Sohn......

Antwort
von dreamerdk, 13

nein, im Saarländischen wird die Frau aber gerne zu "es" gemacht^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten