Sein Egoismus zerstört uns?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ihr solltet aufjedenfall reden, sag ihm nochmal genau was dich stört und dann musst du ihn vlt auch fragen ob er irgendwelche Probleme hat oder so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er lügt dich an, er ignoriert dich, du bist verletzt, du kannst dich nicht auf ihn verlassen > was willst du von dem???

Eines kannst du vergessen: nämlich, dass er sich ändern wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NNINAaa
20.12.2015, 13:30

Ja, das Problem ist auch, er ist zu stur um seine Fehler einzusehen,das ist echt anstrengend 

0
Kommentar von NNINAaa
20.12.2015, 18:45

Das wir nicht zusammen passen moechtest du als Ausenstehender bezeichnen? Manche Leute hier denken auch, sie wearen das Geschehen!. Aufjedenfall haben wir zwei verschiedene Ansichten, sowie jedes andere Paar auch! ;)

0

Also mein Freund und ich lieben uns sehr.

Dass du ihn sehr liebst, will ich wohl glauben. Dass er dich sehr liebt, könnte er besser beweisen als durch Ignorieren deiner Bedürfnisse und Ängste.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin deiner Meinung. Wenn es ihm wirklich nicht gut gegangen ist, gehört es sich einfach, Bescheid zu sagen.

Sprich ihn darauf an, dass es so nicht weiter geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso gibst du ihm denn durch dauerndes nervendes Anschreiben das Gefühl, immer was von sich geben zu müssen? Mich würde das verrückt machen. Eine Partnerin, die auch noch von sich sagt, dass sie mir viel Freiheit gibt, setzt mich doch nicht dauernd unter Psychodruck.

Das ist etwa so ein Gefühl, wie wenn man liest und jemand einen dauernd anquatscht und auch noch eine sofortige Antwort erwartet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung