"Sein Benehmen blieb ohne größeren Tadel"?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Da da steht "ohne GRÖßEREN Tadel" glaube ich das dein Benehmen nicht sehr gut war jedoch hat es keine großen Konsequenzen nach sich gezogen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Das Verhalten war ohne Tadel = eine klare Abwertung"

Quelle: https://www.staufenbiel.de/ratgeber-service/arbeitsrecht/zeugnissprache/zeugnisformulierungen-im-klartext.html

Bei dem Zeugnis eines Arbeitsgebers sollte man diesen Vermerk entfernen lassen, im Zeugnis eines Schülers ist das nicht so relevant.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von simonxority
13.09.2016, 11:40

Der Klassenlehrer war auch nicht grade der Beliebteste. und damit wollte er uns eben bestrafen

0

Dass heißt dein Benehmen war nicht perfekt, aber es war auch nicht völlig deneben. Es gab also keine schwerwiegenden Vorkommnisse.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schulzeugnis oder Arbeitszeugnis?

In einem Arbeitszeugnis wäre das ein vernichtendes Urteil - unter dem Vorbehalt, dass man Arbeitszeugnisse nur dann beurteilen kann, wenn man sie im Zusammenhang (also vollständig von der Überschrift bis zum Ausstellungsdatum) liest.

Bei Schulzeugnissen kenne ich mich nicht so aus. Allerdings bedeutet "ohne größeren Tadel", dass es ja trotzdem den einen oder anderen kleineren Tadel gab. Und lobenswertes gab es ja anscheinend auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von simonxority
13.09.2016, 13:26

Es ist ein Berufsschulzeugnis:)

0

Ich denke, Du warst an der einen oder anderen Sache beteiligt, die bei den Lehrern nicht so gut angekommen ist.

(Mein spontaner Eindruck beim Lesen dieses Satzes.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn er nicht den Tatsachen entspricht, würde ich auf eine Änderung beste-hen. Denn eine Einschränkung enthält er in jedem Fall, bezogen auf dein Verhalten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

so was in der Art ja, ist auf jeden Fall nicht sehr positiv gemeint

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist weder positiv noch negativ besonders aufgefallen. Note 3 würde ich sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Benehmen hat keine grösseren Konsequenzen nach sich gezogen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Benehmen liess zu Wünschen übrig, aber noch mehr oder weniger tolerierbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?