Frage von Orchidee1206, 48

Seid kurzem hat sich mein Pc alleine in den Schlummerbetrieb gesetzt. Gestern ging er dann ganz aus und geht nicht mehr an.Vllt kann man mir hier helfen?

Hab alle Stecker überprüft auch auf gemacht und entstaubt auch drin sind alle Stecker fest. Wenn ich den Hauptschalter auf 0 stelle dann wieder auf 1 und starten will zuckt kurz der Ventilator in der Mitte und Leuchte vom Powerknopf leuchtet kurz auf. Tastatur und Bildschirm gehen aber also kann es Netzteil nicht sein.

Antwort
von Herb3472, 35

Hast Du möglicherweise externe USB-Festplatten angeschlossen? Die könnten die Ursache dafür sein, dass der PC nicht durchstartet.

Kommentar von Orchidee1206 ,

Hatte ich bis gestern ja

Kommentar von Herb3472 ,

Und der PC startet trotzdem nicht, obwohl Du alle Festplatten ausgesteckt hast? Nimm ihm noch einmal die Stromzufuhr weg und starte ihn nach ca. 30 Sekunden noch einmal - und lass ihn dann so eine Stunde lang stehen. Vielleicht erholt sich Dein Windows wieder.

Kommentar von Orchidee1206 ,

ok mach ich hoffe es funktioniert

Kommentar von Herb3472 ,

Toi, toi, toi. Bei mir funktioniert der Schrott wieder, seitdem ich das gemacht habe. Allerdings dauert der Startvorgang unter Win10 nach wie vor ewig - trotz SSD.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten