Frage von Traumberuf1, 102

Seid ihr überzeugt davon ?

Antwort
von Schwoaze, 29
gute Menschen zu sein.

Überzeugt.... naja das ist vielleicht... nein sicher sogar übertrieben. Aber: Man tut, was man kann!

Kommentar von Traumberuf1 ,

Braves Mädl :D

Kommentar von Schwoaze ,

Hallo, schön, dass Du wieder da bist!

Antwort
von SweetSummerx333, 75

Kein Mensch ist allein Gut oder Böse. Dann wäre man ja eine Uhrwerk-Orange. ;)

Kommentar von Traumberuf1 ,

Gute Antwort :D

Antwort
von Tim774, 63

Es kommt immer auf den Menschen an.

Antwort
von XHeadshotX, 59
böse Menschen zu sein.

Ich weiß, daß ich eine böse Ader habe - die Frage ist, wie sehr ich die rauslasse.

Some People inspire my inner serial killer ;-)

Kommentar von SweetSummerx333 ,

I stepped on a corn flake, now I'm a serial killer!

Kommentar von XHeadshotX ,

Eher ein cerial killer...

Nein im ernst, es ist echt nicht leicht, wenn man im Geiste seinem Gegenüber die wildesten Sachen antut, weil der Mond zum raufschießen noch viel zu nahe wäre und die Gegend um den Pluto bloß ein bescheidener Anfang. Und man dabei nach außenhin noch freundlich bleiben muß und hoffen, daß einem der andere das Kopfkino nicht ansieht.

Kommentar von SweetSummerx333 ,

Das ist ja der Witz! Weil er das so vorher geschrieben hat. Nicht lustig? Okay...

Wie kann man denn so eine Aggressivität in sich haben?

Kommentar von XHeadshotX ,

Indem man ein paar (Tief-)schläge zu viel einstecken muß(te) und ein paar Knüppel zu viel vor die Füße bekam. Und ein paar zu viel darüber gelacht haben, wenn man auf die Schnauze fällt.

Da wird man so. Wenn es lang genug anhält und man sich dem Ganzen nur sehr begrenzt entziehen kann.

Das Schlimme ist, ich bin eigentlich nicht so. Ich wurde dazu gemacht. Ähnlich wie ein Hund, den man erst scharf abrichtet und ihn dann ständig "böser Hund" schimpft, wenn er knurrt, oder zuschnappt.

Glaub mir, du willst es nicht wissen... Das ist mein Kampf, nicht deiner.

Antwort
von Savix, 57

Von wem oder was?

Kommentar von Traumberuf1 ,

= Umfrage 

Kommentar von Savix ,

Tut mir leid, die wurde mir in der gutefrage.net-App nicht angezeigt.

Antwort
von lucool4, 43
gute Menschen zu sein.

Wer, wenn nicht ich? ;)

Antwort
von Hairgott, 24

Es gibt kein Gut oder Böse.
  
Es gibt nur andere Standpunkte. Wenn wir sagen das ein Bombenanschlag was böses ist, und die die ihn geplant haben sagen er war etwas für die Menschheit und ist gut.
  
Dann sind das zwei Standpunkte und wir sagen halt das wir recht haben und die sagen das die recht haben. Und jeder denkt das der andere Böse ist oder etwas schlechter macht oder so.

Kommentar von Traumberuf1 ,

Wenn jemand ein Kind vergewaltigt und tötet, ist dieser Mensch nicht böse, weil das für ihn ja normal ist, oder wie darf ich deine Antwort verstehen ? 

Kommentar von Hairgott ,

Das Problem ist jeder Mensch hat einen anderen Standpunkt. Und eine andere Vorstellung was gut und böse ist.
  
Ich finde Kinder vergewaltigen nicht sehr nett.
  
Aber als böse würd ich das nicht bezeichnen, eher als Verrückt, geeistes Gestört und behindert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten