Frage von dw194, 55

Seid ihr Sonnenanbeter?

Antwort
von KadessaMepha, 30
Ich bin eher kein Sonnenanbeter, ich lebe eher im Schatten

Ich bin nur in der Sonne wenn es nicht anders geht, wie z.B. auf Festivals. Ansonsten dann doch lieber Schatten und ob meine Haut nun "Sommerlich" aussieht oder nicht ist mir egal bzw. ich lege es nicht darauf an. 

Antwort
von trelos, 8
Ich sonne mich schon gerne, aber ich bin noch lange kein Sonnenanbeter

war ich früher mehr als heute - mittlerweile weiß man um das zusammenspiel von zuviel sonne auf der haut und hautkrebs, weißen und scharzen. vor 20 jahren lag ich wie viele andere auch eingeölt, aber ohne litschutzfaktor stundenlang in der prallen sonne, ein wunder daß ich kaum hautschäden habe, oder gott sei dank.

heute verhalte ich mich eben "vernünftig" um mir selbst nicht zu schaden. liiiiebe aber die sonne nach wie vor! creme mich aber mindestens mit 20er am körper und 30er faktor im gesicht ein und vor allem ohne schirmkappe od hut mit krempe gehe ich auch nicht strandwandern, damit das gesicht schutz hat, sonnenliegen nur mehr mit uhr für 1x 20 minuten pro seite je tag, gg, und das vor 11 oder nach 15h.

Antwort
von Torrnado, 14
Durchschnittlich

ich liebe den Sommer !

tolle Jahreszeit, wenn alles grünt und blüht und es draussen länger hell ist....

aber : 

ich käme nie auf die Idee, mich in die Sonne zu legen, ich bevorzuge da stets den Schatten ( da ist es immer noch warm genug )

Antwort
von Buckykater, 10
Durchschnittlich

Ich mag die Sonnen aber wenn es zu heiß wird gehe ich in den Schatten.

Antwort
von sepp333, 3
Oh ja, ich lass mich im Sommer ordentlich bruzzeln

Ich bruzzel gern XD wie ein Döner am Spieß

Antwort
von Taube95, 14

Ich heule nur den Mond an.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community