Frage von Seeblik, 41

Seid ihr für die Abschaffung der Sommerzeit ( die Uhr wird um eine Stunde vorgestellt) ?

Antwort
von MasterChristian, 8
Nein

Bin gegen die Abschaffung. Ich freue mich auf die Sommerzeit, die Sonne steht nach Feierabend noch höher am Himmel und man hat mehr Zeit die Helligkeit Abends zu nutzen.

MfG MasterChristian

Antwort
von BernerKruemel, 36
Ja

jedes mal wenn die zeitumstellung kommt verpenne ich das und komme eine stunde zu früh oder zu spät außerdem bekomme ich dann  immer probleme mit dem schlafrythmus

und wirklich bewirkt hat es eigentlich nichts

Antwort
von Nordseefan, 37
Teils,teils

Irgendwie nervt es schon, auf der anderen Seite finde ich es im Sommer aber auch schön wenn es abends länger hell ist.

Antwort
von eleteroj, 12
Ja

Ja, natürlich. ich bin 100% für die Abschaffung jeglicher Zeit, jeglicher vergeudeter Quatschzeit, vergeudeter Lebenszeit  :)   Die Einführung damals war FDP ideologisch, also sie argumentierten mit Vorteilen für DIE Wirtschaft. Mein Gott, was für ne dünne ideologische Neige im Glas, nicht wahr?

Antwort
von Richthofen1, 24
Ja

Natürlich .....aus vielen Gesundheitlichen schon lange bekannten Gründen .

Awwer ( aber ) unsere Regierung möchte doch das die Bürger früher sterben , ist auch ein Grund weil sie Roundup und sonstiges in unser Grundnahrung schütten.

Stellt Dir mal vor der Biertrinker wird im Schnitt 100 Jahre alt ., das ist doch ein Desaster für unsere Pension Politik ( Rente im kleinen Teilchen auch )

mfg

Antwort
von Michii199, 41

Nein, warum denn auch ?
Ich freue mich jedes Jahr auf den Sommer ! 😊

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten