Frage von Gelinda, 46

Seid ihr es nicht gewesen, die jene bei dieser Sache gefördert und gehuldigt habt?

Antwort
von Gelinda, 22

Ich wollte einen Vorschlag, ob es "habe" oder doch "habt" heißt und evtl.die Begründung.

Seid ihr es nicht gewesen, die jene Leute  bei dieser Sache gefördert und gehuldigt habt?



Antwort
von TorDerSchatten, 28

Ich huldige niemand. Was für eine Unterstellung!

Kommentar von Gelinda ,

Ich wollte einen Vorschlag, ob es "habe" oder doch "habt" heißt und evtl.die Begründung.

Seid ihr es nicht gewesen, die jene Leute  bei dieser Sache gefördert und gehuldigt habt?

Kommentar von TorDerSchatten ,

Weshalb bist du nicht in der Lage, dies in einem anständigen Fragetext zu formulieren? Sinn von gutefrage nicht verstanden?

Der Satz heißt richtig:

Seid ihr es nicht gewesen, die jenen Leuten bei dieser Sache gefördert und gehuldigt habt?

Kommentar von FeeGoToCof ,

Falsch: Man fördert nicht JENEN Leuten, aber man huldigt JENEN Leuten.

Man fördert JENE Leute und man huldigt JENEN Leuten. Das lässt sich nicht in einem Satz, wie vom Fragesteller gewünscht formulieren. Da muss eingefügt werden.

S. meine Antwort.

Antwort
von FeeGoToCof, 24

....die jene bei dieser Sache gefördert und ihr/ihnen gehuldigt haben...

PS: Je nachdem, ob das "jene" Singular, oder Plural ist, heisst es weiter im Text "ihr", oder "ihnen"...

Kommentar von Gelinda ,

Ich wollte einen Vorschlag, ob es "habe" oder doch "habt" heißt und evtl.die Begründung.

"Seid ihr es nicht gewesen, die jene Leute  bei dieser Sache gefördert und gehuldigt habt?"

Kommentar von FeeGoToCof ,

Seid ihr es nicht gewesen, die jene Leute bei dieser Sache gefördert und ihnen gehuldigt habt?

So müsste es stimmen. Du kannst nicht das "gefördert" und das "gehuldigt" so ohne Weiteres mit jene in einem Rutsch verwenden.

Antwort
von TorstenKraemer, 20

Willst Du wissen, ob die Grammatik richtig ist?

Also nach meinem Empfinden ja.

Kommentar von Gelinda ,

Ich wollte einen Vorschlag, ob es "habe" oder doch "habt" heißt und evtl.die Begründung.

Seid ihr es nicht gewesen, die jene Leute  bei dieser Sache gefördert und gehuldigt habt?

Kommentar von TorstenKraemer ,

"habt" würde ich sagen.

Ihr habt jene Leute bei dieser Sache gefördert und gehuldigt.

Kommentar von FeeGoToCof ,

Falsch: Es heisst ihr habt IHNEN gehuldigt. Man huldigt nicht JENE Leute, sondern JENEN LEUTEN.

Kommentar von TorstenKraemer ,

stimmt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten