Frage von Kazimi03, 96

Seid ihr eher für Sasuke x Naruto oder Sasuke x Sakura?

Mich würde mal interessieren welches Pair ihr mehr mögt. (Naruto)

Ich mag ja viel lieber Sasuke x Naruto. Die Zwei ergänzen sich total gut, weil sie unterschiedlich sind und trotzdem super harmonieren. Aber NaruHina mag ich auch sehr gerne. :) Nur Sakura gehört jetzt nicht unbedingt zu meine Favos.

So, genug gefaselt. Welches Couple mögt ihr lieber und wieso? Seht ihr das genauso wie ich oder nicht? Bitte nur ernst gemeinte Antworten und das von Naruto-Fans. ^^

Antwort
von NadiraUchiha, 15

Ich bin für SasuSaku <3 Schwule Pärchen sind auch voll süß, aber Sakura liebt Sasuke schon immer und die beiden gehören einfach zsm

Expertenantwort
von BestAnimeFan, Community-Experte für Anime & Naruto, 70

Hey =)

Ich mag beide Pairings und ich habe auch nichts gegen Yaoi,aber SasuSaku mag ich definitiv mehr,da es mir auch viel logischer erscheint.Man muss immer zwischen einer Freundschaft und einer Freundschaft mit einer romantischen Bindung entscheiden können und da Naruto/Naruto Shippuuden ein Shounen ist,kam ein Yaoi Pairing nie in Frage weil es in der echten Story von Naruto/Naruto Shippuuden einfach nichts zu suchen hat bzw. es ziemlich unrealistisch ist.Ich finde,dass Sasuke eine sehr enge,freundschaftliche Beziehung zu Naruto führt,aber mehr als das,wird es auch nie sein.Sasuke und Naruto sind nicht schwul und werden es auch nie sein und dies muss man einfach nach einer gewissen Zeit zu akzeptieren lernen.

Sakura's Interesse an Sasuke hat man ja mehrfach deutlich zu spüren bekommen und auch Sasukes Verhalten in Situationen,in denen Sakura in Not ist,zeigt ganz deutlich,dass er etwas für sie fühlt,aber ich will dir jetzt nicht zu viel verraten da ich ja nicht weiß,auf welchem Stand du gerade bist.Auch Sasuke's Satz "Du bist so nervig..." hat nicht nur eine,sondern mehrere wichtige Bedeutungen,als er dies immer wieder zu Sakura sagte,aber das wirst du schon früh genug raus finden.Viele Leute ließen sich ja von Sasuke's Fassade täuschen und haben in Wahrheit gar keine Ahnung vom Inneren des Uchiha's,aber Leute die ihn richtig kennen (z.B. Ich) wussten von Anfang an,wie Sasuke zu Sakura steht.Viele ließen sich ebenso von seiner Fassade in Bezug auf Naruto täuschen und viele dachten,dass er ihn hassen würde,aber dem war nicht so,weil Naruto sein erster und sein bester Freund war und es auch immer bleiben wird.

Sicher gab es mal die ein,oder andere Szene,die jeden Yaoi Fan hätte aufschreien lassen,aber man muss auch bedenken,dass hier viel Comedy mitspielt und dies natürlich nicht ernst gemeint ist und manche Szenen ebenso in Filler Folgen vorkamen und es diese Szenen somit quasi niemals gegeben hat.Allgemein kann ich dir versichern,dass der freundschaftliche Bund zu Naruto größer ist,als der zu Sakura,aber wenn es dann um Romantik und Liebe geht,steht Sakura eindeutig über Naruto,was er am Ende auch mit der berührendsten Geste von ihm im ganzen Manga gezeigt hat.Über diese Geste und dessen Bedeutung wurde auch sehr,sehr viel diskutiert,aber dafür musst du mehr von der Story kennen.Dies ist meine persönliche Meinung zu diesem Thema.

Lg.BestAnimeFan ♥

Kommentar von Kazimi03 ,

Danke für deine ausführliche Antwort. ^^ Wenn Sasuke und Naruto auf der freundschaftlichen Ebene bleiben, kann ich auch damit leben.;) Hmm...blöd halt,dass ich Sakura nicht so arg mag...

Kommentar von Mongo90 ,

oh god sry wollte nicht downvoten

Kommentar von BestAnimeFan ,

@Mango90

Hahaha schon in Ordnung :D

Werde dir nicht den Kopf abreißen.

@Kazimi03

Gern geschehen =)

Kommentar von Shino33 ,

ups...

Antwort
von Mongo90, 83

Netter ansatz naruto saske aber das einzig logische ist saske sakura weil die ganze story das aufbaut und es muss einfach darin enden

Kommentar von Kazimi03 ,

Ich bin halt mit Naruto noch nicht ganz durch, deshalb wusste ich das nicht. :P Naja, aber z.B. NaruHina mag ich auch sehr gerne. Aber wenn SasuSaku mit der Story zsm hängt...tja. Dann wäre es der Handlung wegen logisch. Danke für deine Meinung.

Kommentar von Mongo90 ,

wieweit bist du bei shippuden den

Kommentar von Kazimi03 ,

Öhm...ich guckte erst seit zwei Wochen Naruto und bin bei Staffel 4, classic. :'D

Kommentar von Mongo90 ,

ich mein so eindeutig geht es auch nicht in die richtung saskexsakura aber ich finde es beginnt schon in naruto classic das sich das aufbaut auch wenn die liebe sehr einseitig ist
und kishi versucht halt am schluss alles zusammenzuführen und da kommt er an saske sakura nicht vorbei
aber naruto saske find ich einfach unvorstellbar weil die "liebe" zw. den beiden einfach zu platonisch ist und es einfach die story/kämpfe nicht zulassen
weisst du wie shippuden endet? halt es is eh offensichtlich

Kommentar von Mongo90 ,

aso lol haha

Kommentar von Kazimi03 ,

Kann sein, dass es wirklich eher ins Platonische geht. Egal, damit kann ich leben. :D

Kommentar von Mongo90 ,

schausd du mit filler
wer ist dein lieblingcharakter bis jetzt?

Kommentar von Kazimi03 ,

Das weiß ich nicht so genau. Guck es halt über Clipfish

Naruto, Kakashi, Gaara, Sasuke

Und deiner?

Kommentar von Mongo90 ,

hm eigentlich rock lee und gai
schau besser nach was die filler sind weil die kannst überspringen die halten sich nicht ans manga(gibt wirklich viele filler vorallem die in shippudden simd kakke)
und narutoloads is kuhl zum streamen aber ka obs da classic gibt
die filler am schluss von naruto normal fand ich aber kuhll

Kommentar von Mongo90 ,

bist du schon chunin auswahlprüfungen
die kämpfe(vorallem gaaravrocklee und neji naruto waren sooo noice imo

Kommentar von Kazimi03 ,

Haha, ja stimmt. Gai und Rock Lee sind derbe cool. XD

Ist eine gute Idee. ^^

Ja, war ich schon. Die Kämpfe waren einfach...EPIC. Richtig nice. ^^

Kommentar von Mongo90 ,

noice dann viel spass noch mit naruto!

Antwort
von kakashifan009, 96

Da ich Sasuke hasse, mag ich eigentlich keins der beiden xD

Ich stehe eher auf Naru/Hina :-)

ich finde auch gar nicht das Sasuke Gefühle für Naruto entwickelt hat, das ist und bleibt nur Freundschaft :-) Gefühle hat er (wenn überhaupt) nur gegenüber Itachi und Sakura/seiner Tochter 

Kommentar von Kazimi03 ,

Achso, ja. Das ist logisch. ^^

Ich mag NaruHina auch voll, aber ich wollte das eben nur auf die zwei Pairs beziehen. Wie gesagt: Mit Gefühle meinte ich das auch auf freundschaftlicher Ebene, aber du hast in dem Punkt natürlich auch Recht. Aber zum Beispiel da, wo Sasuke Naruto gerettet hat (Beim Kampf gegen Haku) hat mir gezeigt, dass Sasuke große Gefühle für Naruto hat. (Mag es freundschaftlich oder romantisch sein) 

Naja, danke für deine Meinung. ^^

Kommentar von Shino33 ,

willkommen in club ich hasse aich sasuke da ist kakashi echt geiler aber meine favorits bleiben gaara und Shino

Antwort
von Eti2d, 42

Grundsätzlich habe ich eine sehr starke Abneigung gegenüber Yaoi. Das liegt aber sehr wahrscheinlich daran, dass ich selbst ein Junge bin.

Ich persönlich finde die Paare (NaruxHina, SasuxSaku) im Anime eigentlich am besten und auch am logischsten. Mein Lieblingspaar ist natürlich NaruxHina.

Kommen wir erst einmal zu Sasuke und Sakura. Sakura ist nun schon von klein auf in Sasuke verliebt und ihre Motivation und Handlungen richten sich sehr stark an Sasuke. Da merkt man, dass sie sehr tiefe Gefühle für ihn hegt. Sehr deutlich wird es mit dem Aufeinandertreffen nach Sasukes Kampf gegen Danzo. Sakura konnte es einfach nicht übers Herz bringen Sasuke zu töten, selbst nach dem, was dieser getan hat.

Ein weiterer Punkt wäre, dass sobald Sakura ins Bild kommt, zum großen Teil auch Sasuke mit einfließt. Kämen diese beiden mit irgendwelchen anderen Personen zusammen, wäre das meiner Meinung nach eher merkwürdig. Da wäre es logischer gewesen, wenn sie mit keinem zusammenkommen.

Ich weißt nicht, ob du den Manga gelesen hast. Denn dort kommen dann noch weitere Faktoren ins Spiel, wieso ich wenn überhaupt nur sie als Paar vorstellen kann.

Kommen wir dann mal zu Naruto und Hinata. Hinata war tatsächlich ja die 1. Person in Narutos Leben, die ihn akzeptiert hat. Naruto wusste davon leider nichts und dachte immer noch für eine lange Zeit, alle würden ihn hassen. Selbst in der gesamten Handlung gibt es keine Person, die Naruto für so wichtig im Leben hält. Erstmals beweisbar wird dies im Kampf gegen Pain, wo Hinata wirklich schon bereit war für Naruto zu sterben.

Naruto ist Hinatas wichtigste Person im Leben und ihr Leben richtet sich auch nur an ihn. Sie hat Naruto schon von klein auf immer heimlich beobachtet und wurde von ihm immer wieder (passiv) motiviert. Sie versucht in der ganzen Handlung in Gedanken an Naruto immer stärker zu werden und strebt sogar Narutos Ideale (Nindou) an.

Auch gibt es zahlreiche Szenen, die eigentlich schon so eine Paarung anstreben, im Gegensatz zu Narutos "Gefühle" für Sakura. Es ist meiner Meinung nach schon fragwürdig, ob Naruto tatsächlich romantische Gefühle für Sakura hatte und sie nicht nur angehimmelt hat (so wie es viele Mädchen bei Sasuke (als er noch in Konoha war) getan haben). Denn die Atmosphäre, als Naruto seine "Gefühle" zeigte, passte nicht wirklich zu der Situation und schien mir eher etwas oberflächlich. Auch kam es mir vor, dass diese Gefühle in Laufe der Story immer mehr in den Hintergrund rückte, während die Gefühle von Hinata immer mehr in den Vordergrund rückte.

Also auch hier strebte die Handlung eigentlich schon auf so eine Paarung. Warum ich dieses Paar deutlich mehr mag als SasuxSaku liegt einerseits daran, dass es einfach deutlich mehr Gewicht in der gesamten Handlung hat (u.a. kam hier das einzigste Liebesgeständnis (von Hinata) im gesamten Anime und sie konnte Naruto vorm verzweifeln retten). Andererseits kann ich Sakura nicht sonderlich leiden.


Nun mal zu Yaoi. Wie gesagt, ich kann so etwas überhaupt nicht ausstehen. Aber nehmen wir mal an, ich könnte es. Ich würde trotzdem denken, dass es wirklich überhaupt nicht zur Handlung passen würde. Käme tatsächlich so ein Paar zustande, wäre der Mangaka, der die Handlung geschrieben hat, wohl schon einen ganzen Kopf kürzer :)

Antwort
von killerpac, 73

Willst du mich verarschen du findest aus einem so geilen anime Eine schwule Verbindung . Es ist einfach nur logisch naruto/hinata und sasuke/sakura

Kommentar von Kazimi03 ,

Öhm...hast du denn etwas gegen Schwule? Ich mag das Pair NaruHina auch sehr gerne, aber wollte halt mal wissen, wie die Community zu SasuNaru steht. Es war ja nur eine Frage.

Kommentar von killerpac ,

Nein nein ich wollte nicht so wirken aber ich bin eben großer Fan von naruto und ich würde mir naruto nicht ansehen wären die beiden schwule 

Kommentar von Kazimi03 ,

Achso, ja. Verständlich. Ist vll. auch besser so, wenn das ganze in Fanfiktions bleibt. 

Kommentar von Nyaruko ,

Dann wirst du dich sicher nicht auf die Fortsetzung freuen ...

Kommentar von killerpac ,

Was meinst du die werden nie ein paar sein naruto und sasuke

Kommentar von Nyaruko ,

Wie gesagt: Auf die Fortsetzung wirst du dich nicht freuen.

Kommentar von Shino33 ,

ihhh warum sollten die schwul sein. kazimi hallo?

Kommentar von Kazimi03 ,

Kp, warum nicht? War nur interessiert wie das die Community sieht.

Antwort
von Naaatsu, 52

Keins von beiden. Sakura stinkt.

Kommentar von Kazimi03 ,

Ehhh...okay. :'D Ich mag Sakura auch nicht so...sprich sie geht mir voll auf'n Senkel. Naja, danke für deine Meinung. Oder so...

Kommentar von Shino33 ,

romano...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community