Frage von herzenauspapier, 149

Seid ihr die Traumfrau eures Freundes?

Gestern war ich mit meinem Freund feiern. Dort waren viele hübsche Mädchen, es ist normal dass er sie dann meistens anschaut. Doch gestern gab es 2 Mädchen, von denen er auf seinem Handy auch Fotos von Ihnen hat. Als er sie vor einem Jahr in einem Club gesehen hat, fand er sie total hübsch und heiß. Das hat er mir mal gesagt als ich die Fotos auf seinem Handy entdeckte (waren damals noch kein Paar). Jedenfalls sind sie viel älter als er und beide Blond. Ich bin aber genau das Gegenteil, bin Südländerin. Eigentlich gar nicht sein Typ, oft will er auch dass ich meine Haare blond färbe.
Gestern hat er sie dann vor meinen Augen die ganze Zeit beobachtet, immer wenn sie in der Nähe waren. Er machte so als wäre, besonders eine von ihnen, seine Traumfrau. Dieses Wort hatte er auch vor einem Jahr zu ihr gesagt, erzählte er mir mal.
Irgendwann hielt ich es nicht mehr aus und lief weg. Dann sagte er sowas wie: "Das ist als würde vor deinen Augen Brad Pitt sein, dann würdest du auch die ganze Zeit schauen, außerdem ist es normal dass wir Männer Frauen anschauen. " ich sagte er solle sie doch ansprechen und seine Antwort war nur, dass er bei ihr nie eine Chance hätte.
Der ganze Abend war für mich gelaufen, da ich weiß wie sehr er sich wünschte bei so einer Frau landen zu können . Hätte er die Möglichkeit würde er mich direkt betrügen.
Mein Selbstbewusstsein ist ohnehin nicht groß, aber gestern war es im Keller. Ich hab mich gefühlt wie ein hässliches Mädchen und fragte mich wieso er überhaupt mit so jemandem wie mir zusammen ist. Er sagte immer: "keine Angst ich find dich auch geil". Oft sagt er dass er froh ist so eine hübsche Freundin zu haben oder so, aber jetzt weiß ich dass er andere Vorstellungen von "Traumfrauen" hat. Ich bin wirklich gekränkt. Wie er sie angesehen hat, vor meinen Augen werd ich so bald nicht vergessen, genau so wenig wie den Gedanken, dass er mir fremd gehen würde sobald er die Möglichkeit hätte.

Antwort
von Nemora5, 76

Wtf. Also 1. Ja, ich bin die Traumfrau von meinem Freund. Mir ist bewusst, dass es VIEL hübschere Frauen als ich gibt und ich bin mir sicher, dass er das auch weiß. Trotzdem bin ich in seinen Augen die schönste Frau. Und er in meinen Augen der schönste Mann (Ja, Johnny Depp ist schön, sehr schön, aber mein Freund ist für mich persönlich um einiges schöner). 2. Es ist normal, dass Männer andere Frauen anschauen - auch in einer Beziehung. Aber nicht so dermaßen übertrieben wie es dein Freund gemacht hat. Und das was dein Freund gesagt hat und allgemein zu dir sagt ist auch nicht normal. Das würde ich mir nicht gefallen lassen und das solltest du auch nicht. Rede mit ihm und wenn das nichts bringt, dann mach Schluss und ich würde ihm dann gleich sagen, dass "du ja sowieso nie seine Traumfrau warst und er jetzt freie Auswahl hat mit den ganzen Weibern". Aber er hätte ja sowieso keine Chance bei der einen Blondine. :'-) Der ist es sowieso nicht wert wie es aussieht, tut mir leid, wenn ich so über ihn rede, aber das geht gar nicht wie der mit dir redet.

Antwort
von minticious, 37

So behindert, wie die meisten Männer hier einen auf "das ist normal, dass Männer anderen Frauen hinterhergucken. Liegt in den Genen blabla". Dümmste Ausrede. Als wäre sie Tiere, die gegen diesen Instinkt nichts machen können und frei von einem Willen sind.

Klar, findet man mal eine andere Person gutaussehend, attraktiv, sexy, whatever.

Wie man damit umgeht, ist aber das entscheidende!

Man darf dieser Attraktion nicht weiter nachgehen! Man schaut hin, sieht aha, die Person sieht gut aus, aber das wars aus. Man schwärt nicht mehr von ihnen, hat keine Fotos von ihnen aufm Handy.

Dein Freund ist zieeemlich oberflächlich (zB das mit den Haare färben) und am schlimmsten: Ja, ich glaube leider auch, dass er dich bei der 1. Gelegenheit betrügen würde.
Denn auf dein "geh sie doch ansprechen", antwortet er nicht mit "ach baby. Komm schon. Daran habe ich doch kein Interesse! Ich will nur dich."! Sondern sagt "ach baby, bei der hab ich eh keine Chance.". Zwischen den Zeilen lese ich da aber "oh baby... Aber WENN ich bei der ne Chance hätte, dann mannoman würds da abgehn!"

Antwort
von mrssalihi, 32

Es gibt immer jemanden der hübscher ist als man selbst, man muss nur jemanden finden dem das egal ist und für den man am schönsten ist..
Ich denke du bist schön nur er gibt dir eben nicht das Gefühl, dass du die einzigste für ihn bist und das ist nicht gut.. Und wenn du schon sicher bist, dass er dir fremdgehen würde, dann bringt die Beziehung nicht, denn irgendwann wird er dir Möglichkeit haben und wenn du schon so denkst, wird er es auch tun.. Und es ist meiner Meinung nach respektlos asozial und Niveaulos andere weiber anzugaffen wenn man in einer Beziehung ist und dann auch noch in der Anwesenheit seiner Freundin. Dann soll man direkt single bleiben. Ich kann dir nur raten gut zu Überlegen was du tust, denn auf Dauer wirst du nicht glücklich mit ihm sein...

Antwort
von Goldmarie1988, 52

Mach dir da bitte nicht so viele Gedanken. Jeder hat doch ein gewisses "Beuteschema" oder eben diese Vorstellung einer "Traumfrau" oder eines "Traummannes". Das sind nur Oberflächlichkeiten und wirklich so als würdest du einen Schauspieler anhimmeln.

Das muss lange nicht bedeuten, dass er dich nicht toll findet, denn du bist real und es gibt viele Arten von Schönheit. Wenn er dich als Person nicht schätzen würde, wäre er nicht mit dir zusammen.
Das mit dem Fremdgehen muss auch nicht unbedingt sein, nur weil er mal geschwärmt hat - im Gegenteil wenn er es vor hätte wäre er nicht so offen zu dir.

Ich kenne einige Paare bei denen es funktioniert (Ehe), obwohl die Person so garnicht diesem Schema entspricht. Die Traummenschen sind nur Fantasiegedanken - und die darf jeder in seinem Kopf ausleben. Aber besser dort als im reellen Leben, oder? ;-))

Antwort
von daria78, 18

Red' dir doch nicht selbst ein, dass so ein Verhalten normal wäre! Ich weiß, es ist bestimmt schwierig sich das einzugestehen, aber: Dein Freund hat dich nicht verdient. Das was du hier beschreibst, ist ein Fall bei dem andere Frauen schon längst abgehauen wären. Du bist Südländerin und die Welt ist voll von Männern, die auf diesen Typ Frau stehen - also warum bei jemandem bleiben, der dich nicht zu schätzen weiß?

Antwort
von DavidBowie, 47

Das klingt aber gar nicht gut. Dein Freund ist nicht nur ätzend zu dir, er ist auch noch dämlich genug, nicht zu erkennen, daß dir sein Verhalten weh tut.

Antwort
von delilahhamburg, 63

Hallo,
mach dich nicht verrückt!
Das Männer anderen Frauen hinterher schauen ist normal. Steckt in den Genen.
Guckst du nicht auch mal Männern hinterher, die hübsch aussehen?

Wo du dran arbeiten solltest, ist dein Selbstbewusstsein! Das ist ganz wichtig!!!
Und lass dich niemals überreden, deine Haare blond zu färben!!!
Jeder sollte so geliebt werden, wie er ist!
Suche dir eventuell eine nette Psychotherapeutin, die dir hilft, dein Selbstbewusstsein zu stärken!
Ich war auch schon in Therapie. Tut gut!
Alles Gute für dich! :-)

Kommentar von daria78 ,

Was? 😂

Antwort
von slippyKangaroo, 56

Ich würde sagen: Sprich offen mit deinem Freund darüber und erkläre ihm deine Gefühle. Er wird das verstehen und in solchen Augenblicken besser handeln. Ich, als junger Mann kann sagen, dass wir sehr gerne andere Frauen beobachten, auch wenn wir nichts von ihnen wollen. Trotzdem sollte man das aber nicht offen vor seiner Freundin machen
Ich wünsche dir noch einen schönen Tag :D

Antwort
von Centario, 43

Er spielt mit dir, ich irre mich nicht, du hast deine Frage gut gestellt

Kommentar von herzenauspapier ,

Und wieso bist du dir da so sicher?

Kommentar von Centario ,

zB Wenn er sagt du bist auch geil, heißt die anderen sind es. Er ist zu deinen Nachteil gespalten, du bist ein schönes Geschenk, was man eben einfach so mal mitnimmt. Du wirst zwar auch an dich denken hoffe ich, aber auf Dauer verlierst du.

Kommentar von daria78 ,

Das heißt auch, dass der Typ keinen Tiefsinn hat. ;)

Antwort
von 23makeupfresse, 35

Jeder hat verschiedene Vorlieben, die einen mögen Blonde die anderen Dunkelhaarige. Aber weißt du, meist verliebt man sich in das Gegenteil & empfindet die Person trotzdem als nahezu perfekt. Mach dir nicht all zu viele Gedanken - er findet sie vielleicht schön, aber zusammen ist er mit dir da er dich liebt. (und die person die man liebt ist bekanntlich automatisch die schönste)

Antwort
von Skibomor, 57

Und Du kannst Dir die einzig richtige Antwort darauf nicht selbst geben?

Kommentar von herzenauspapier ,

Nein

Kommentar von Skibomor ,

Du bist unglücklich wegen seines Verhaltens und hast das auch nicht verdient - ebensowenig, wie dieser Typ Dich verdient hat!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten